Eir Aoi meldet sich nach knapp 2 Jahren zurück

Aoi Eir Artikelbild

Auf der offiziellen Webseite der Sängerin Eir Aoi wird angekündigt, dass die Sängerin im Frühjahr zurück sein wird.

Im August 2016 kündigte Eir Aoi an, dass sie wegen gesundheitlichen Gründen pausieren muss. Alle Termine, darunter auch ein Auftritt auf der AnimagiC 2016, wurden abgesagt.

Vor einigen Tagen wurde auf ihrer Webseite ein pulsierender blauer Punkt veröffentlicht, was dazu führte, dass Fans über ein Comeback spekulierten.

Bekannt geworden ist die Sängerin unter anderem durch Opening- und Ending-Theme-Songs in Anime wie Fate/ZeroSword Art Online, KILL la KILL und The Heroic Legend of Arslan. In Japan publizierte die J-Pop-Sängerin von 2013 bis 2015 drei Studio-Alben.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here