Anzeige
HomeMusikHikari stellt Cover des "One-Punch Man"-Openings vor

Der ursprüngliche Song stammt vom bekannten JAM Project

Hikari stellt Cover des „One-Punch Man“-Openings vor

Die singende Cosplayerin Hikari eroberte mit ihrer Musik viele Fans und das nicht nur in Japan. Vor allem über Streaming-Angebote verbreitet sie ihre Musik weltweit. Jetzt kündigte sie an „THE HERO!!“, das Opening des Anime „One-Punch Man“ zu covern. Ursprünglich wurde der Titel vom JAM Project veröffentlicht.

Anzeige

Hikari gelangen bereits mehrere Hits, die in es 14 Ländern an die Spitze der Charts schafften. Durch ihre Verbindung von Musik und Cosplay machte sie auch den modernen japanischen Lifestyle international bekannt. Ihre Cover-Songs stammen vorrangig aus Anime oder von Vocaloid-Charakteren.

One-Punch Hit

Ab dem 2. Oktober haben die Fans die Möglichkeit, sich Hikaris Version des „One-Punch Man“-Opening „THE HERO!!“ anzuhören. Der Song erscheint auf verschiedenen Musik-Streaming-Seiten, das Video auf YouTube wurde gestern veröffentlicht. Der erste Cover-Song der außergewöhnlichen Musikerin erschien am ersten Januar 2021. „Yume to Hazakura“, ursprüngliche von Miku Hatsune wurde direkt auf Mega-Hit.

LESEN SIE AUCH:  JAM Project – Informationen über neues Album und neue Tour

Der Titel schaffte es in 36 Ländern in die J-Pop-Streaming-Charts, in 14 Ländern erreichte er sogar die Spitzenposition. Mit ihrem Auftritt bei dem HYPER JAPAN ONLINE-Festival 2021 sorgte Hikari auch in Europa erneut für Furore. Bei dem Online-Event trat sie sowohl als Musikerin, Cosplayerin als auch als Model auf.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Anzeige

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Hikari will international durchstarten

Hikaris Fans feiern ihre Fähigkeit, sich immer wieder anders zu präsentieren, was sie in verschiedenen Musik-Videos zum Ausdruck bringt. Für das aktuelle Video entschied sich die Künstlerin für das japanische Label JEANASIS. Sie trägt ein eher rockiges Outfit, das Hikari extra für das Video selbst auswählte. Die Fans kennen die singende Cosplayerin vorrangig im Kostüm oder klassisch in Kimonos, für ihren neuen Song wollte sie sich aber wieder von einer anderen Seite zeigen.

Anzeige

Am zweiten Oktober, zum weltweiten Verkaufsstart des Songs, wird Hikari eine Stunde lang Live-Gast in der Radio-Sendung „MUTEKI“ sein. Die Sendung läuft beim französischen Sender Canut!, über das Internet wird die Show aber in die ganze Welt ausgestrahlt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Anzeige
Anzeige