Anzeige
HomeMusikKatzenmusik - Akiko Yano singt in "Soft Landing" für Katzen

Katzenmusik – Akiko Yano singt in „Soft Landing“ für Katzen

Am 23. Juni veröffentlichte Akiko Yano ihre neue digitale Single „Soft Landing.“

Anzeige

Der Song wird als Theme-Song für das NHK-Drama Blanket Cats verwendet, welches gestern zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Akiko ist bekannt für ihre Liebe zu Katzen. Sie ließ sich durch den Katzenroman Blanket Cats von Shigematsu Kiyoshi inspirieren. Das Drama basiert auf jenen Roman.

Ein kurzes Musikvideo für „Soft Landing“ veröffentlichten die Macher auf Youtube. Gedreht wurde das Video in Malta, wo ca. 700.000 Katzen wohnen. Hier könnt ihr es euch ansehen:

Akiko Yano
© Akiko Yano

Akiko Yano ist eine japanische Jazz- und Popmusikerin. Sie begann ihre Gesangskarriere in den 70ern und wird oft mit der britischen Sängerin Kate Bush verglichen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Anzeige

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Anzeige
Anzeige