Anzeige
HomeMusikKiyoe Yoshioka stellt neues Opening zu "A Couple of Cuckoos" vor

Vorverkaufkampagne beinhaltet eine Verlosung

Kiyoe Yoshioka stellt neues Opening zu „A Couple of Cuckoos“ vor

Am 17. April wird die Künstlerin Kiyoe Yoshioka ihren neuen Song „Dekoboko“ zu der TV Anime Serie „A Couple of Cuckoos“ veröffentlichen. Die Serie wird im April 2022 erstmalig im TV Asahi ausgestrahlt. Yoshioka präsentiert somit ihr erstes Anime Opening als Solokünstlerin.

Anzeige

„Dekoboko“ wurde produziert von Haruko Nagaya, Sängerin und Gitarristin der Band Ryokuoushoku Shakai. Yoshioka und Nagaya traten bereits gemeinsam in einigen TV-Sendungen auf und stehen sich freundschaftlich sehr nahe. Einen kleinen Vorgeschmack auf den Song gibt es bereits jetzt schon im Trailer zu „A Couple of Cuckoos“.

Sängerin freut sich sehr über die Zusammenarbeit

Die Sängerin hat sich wie folgt zu ihrem neuen Werk geäußert: „Ich fühle mich sehr geehrt, als Sängerin für den Song „Dekoboko“ zu fungieren, der das Eröffnungslied von „A Couple of Cuckoos“ ist. „Dekoboko“ geschrieben von Haruko Nagaya, ist wahrscheinlich ein erstaunliches Liebeslied.“

LESEN SIE AUCH:  Ikimonogakari singt neues Opening von "Boruto: Naruto next Generations"

Weiter sagte Kiyoe Yoshioka, „Es wird die Leute definitiv begeistern! Alle Mitglieder der Band Ryokuoushoku Shakai waren an der Produktion des Musikstückes beteiligt. Ich bin sehr froh! Es macht mich glücklich, dass ich die gesamte Geschichte rund um „A Couple of Cuckoos“ unterstützen konnte! Bitte genießt den Anime und den Song „Dekoboko“!“

Anzeige

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

„A Couple of Cuckoos“ Manga, Verkaufsschlager in Japan

Anzeige

Band 1 der Reihe wurde bereits am 15. Mai 2020 in Japan veröffentlicht und war in binnen kürzester Zeit ausverkauft. Mittlerweile erscheint die Reihe in ihrer 10 Auflage. Die gesamte Manga Serie umfasst 9 Bände und wurde vom Verlag Kodansha herausgegeben.

„A Couple of Cuckoos“ entsprang aus der Feder von Miki Yoshikawa, die bereits „Flunk Punk Rumble“ und Yamada-Kun and the seven Witches“ geschrieben und illustriert hat. In Deutschland wurde der Manga mit dem Titel „A Couple of Cuckoos: Eine romantische Verwirrung der schönsten Art!“ vom Carlsen Comic Verlag veröffentlicht.

Schon am 18. Januar startete bereits eine Vorverkaufskampagne über iTunes und Spotify. Im Rahmen der Kampagne haben die Vorbesteller die Möglichkeit ein original „Dekoboko“ Stiftetui zu gewinnen. Insgesamt werden 100 Stück verlost. Die Aktion läuft noch bis zum 16. April 23:59 Uhr (japanischer Zeit). Die Teilnahme ist jedoch auf Japan beschränkt.

Stiftetui zu Kyoe Yoshiokas Song „Dekoboko“

Kiyoe Yoshioka war Sängerin der Band Ikimono Gakari

Kiyoe Yoshioka begann ihre musikalische Karriere mit der Gründung der Rockband Ikimono Gakari. Zusammen mit ihren beiden Bandkollegen Hotaka Yamashita und Yoshiki Misuno, feierte sie ihr Debüt am 3. November 1999. Im März 2006 erschien ihre erste Single „Sakura“. Danach folgten weitere Songs wie „arigato“, „YELL“, „Bluebird“ und „Kaze ga fuiteru“. Ikimono Gakari steuerte auch das erste Opening zu dem Anime „Seven deadly sins“ bei.

Kiyoe Yoshioka Soloaktivitäten begannen im Oktober 2018 mit dem Coveralbum „Utairo“. Ihren offiziellen Youtube Channel eröffnete sie im Juli 2021 und im November 2021 veröffentlichte sie das Musikvideo „Massara“, welches zusammen mit Singer und Songwriter Motohiro Hata kompniert wurde.

Anzeige
Anzeige