Anzeige
HomeMusikMAN WITH A MISSION veröffentlichen ihr neustes Album bei JPU Records

Zweites Album folgt im Frühling

MAN WITH A MISSION veröffentlichen ihr neustes Album bei JPU Records

Die in Japan bereits seit mehreren Jahren erfolgreiche Rock-Band mit den Wolfsköpfen MAN WITH A MISSION, treten nun dem europäischen Musik-Label JPU Records bei und veröffentlichen Ende Januar ihr neustes Album in Europa.

Anzeige

„Break and Cross the Walls I“ ist bereits seit dem 24. November 2021 in Japan erhältlich. Mit etwa zwei Monaten Verspätung kommt die Disc nun auch nach Europa. Auf CD erscheint das Album von MAN WITH A MISSION online am 28. Januar 2022. Eine Woche später, ab dem 4. Februar, ist es auch im Einzelhandel erhältlich.

MAN WITH A MISSION mussten aufgrund Corona umdenken

Es handelt sich um das bereits sechste Album von MAN WITH A MISSION. Dessen Singles haben über 26 Millionen Klicks auf Spotify für sich verzeichnen können. Manche Tracks sind Titelsongs bekannter Anime und Filme, während ein Titel Sinnbild des japanischen Rugbys wurde.

LESEN SIE AUCH:  MAN WITH A MISSION stellen neuen Opening-Song zu „My Hero Academia“ vor

Ursprünglich sollte es ein Album mit zwei Discs werden, doch aufgrund der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die japanische Musikszene und der Fangemeinschaft, haben sie sich dazu entschlossen, die Dinge etwas zu beschleunigen, indem sie stattdessen zwei aufeinanderfolgende Alben veröffentlichen. Der nächste Teil des Albums „Break and Cross the Walls II“ soll im Frühling 2022 folgen.

Eine Mischung aus bekannter und neuer Songs

„Wir haben unser erstes Studio-Album seit dreieinhalb Jahren fertiggestellt. Während Covid haben wir nie aufgehört und sind Schritt für Schritt vorangeschritten, was zu einem großen Geschenk einer Zwei-Album-Reihe für unsere Fans geführt hat“, so der Gitarrist der Gruppe, Jean-Ken Johnny. Außerdem verriet er, dass sie sehr glücklich mit dem Endresultat sind und hoffen, dass es den Fans gefällt.

Anzeige

„Break and Cross the Walls I“ beinhaltet den Opening-Song „Merry-Go-Round“ des erfolgreichen Animes „My Hero Academia“ und den Titelsong „INTO THE DEEP“ der japanischen Fassung von „Godzilla vs Kong“ sowie dem Titelsong „Remember Me“ der japanischen TV-Serie „Radiation House II“. Der Track „Change the World“ wurde als Titelsong für die NHK-TV-Ausstrahlung von Rugby verwendet.

Von den insgesamt 14 Songs dürfen sich Fans auf sieben brandneue Tracks freuen, wie „yoake“, zu dem kürzlich das offizielle Musikvideo erschien.

Tracklist „Break and Cross the Walls I“:

01. yoake
02. Thunderstruck
03. Merry-Go-Round
04. Change the World
05. Break and Cross the Walls
06. Telescope
07. Between fiction and friction Ⅰ
08. Klaxon Mark
09. INTO THE DEEP
10. Subliminal
11. 86 Missed Calls feat. Patrick Stump
12. Remember Me
13. evergreen
14. Anonymous

Video on Demand Content:

MAN WITH A MISSION presents “INTO THE DEEP” LIVE HOUSE VIEWING TOUR 2021
01. INTO THE DEEP
02. 2045
03. Seven Deadly Sins
04. Perfect Clarity
05. Focus Light
06. Take Me Under
07. FLY AGAIN -Hero’s Anthem-

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Anzeige
Anzeige