Rika Kishino schlägt neuen Weg ein

Rika Kishino debütiert im Oktober letzten Jahres von der japanischen Pop-Band NMB48. Bei ihrem letzten Konzert versprach sie ihren Fans, dass sie wieder kommen würde.

Nun wurde bekannt gegeben, dass eine Rockband, mit dem Namen Over The Top, gegründet hat. Sie wird dort Sängerin sein. Weitere Mitglieder der Band sind Natsuki Sakamoto (Guitar), Kazuya Nagami (Bass) und Hiroki Tanaka (Drums).

Over The Top debütiert im Sommer unter dem Label DREAMUSIC. Weitere Informationen zum Inhalt oder Veröffentlichung der ersten Single wird es später geben.

“Meine Aktivitäten werden intensiver, ich möchte, und werde, die Erwartungen überteffen. Mit anderen Worten: Teppen Tottende (We got the top!) mit Over The Top!”, lautet eine Aussage von Rika Kishino.

Over The Top
© Over The Top / DREAMUSIC

von links: Natsuki Sakamoto (G), Kazuya Nagami (B), Riko Kishino (Voc) und Hiroki Tanaka (Dr)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here