Anzeige
HomeMusikRockband ELLEGARDEN kehrt nach 14 Jahren Pause mit einer neuen Single zurück

Spezial-Sendung auf NHK geplant

Rockband ELLEGARDEN kehrt nach 14 Jahren Pause mit einer neuen Single zurück

Während des Live-Events „BAND OF FOUR“, das in der Pia Arena MM am 9. September 2022 abgehalten wurde, spielte die Band ELLEGARDEN ihre brandneue Single namens „Mountain Top“ – ihre erste neue Single nach nunmehr 16 Jahren.

Anzeige

„Mountain Top“ wurde in Los Angeles produziert und ist der vorangehende Track ihres sechsten Albums, das kurz vor der Fertigstellung steht. Ihr letztes Album „ELEVEN FIRE CRACKERS“ erschien am 8. November 2006.

NHK dreht Spezial über ELLEGARDEN

Der Rocksong ist komplett in Englisch gesungen und wurde von Sänger Takeshi Hosomi geschrieben. Direkt nach dem Live-Event war der Track digital verfügbar sowie ein dazugehöriges Musikvideo veröffentlicht worden.

LESEN SIE AUCH:  BACK-ON feiern mit der Band TOTALFAT ihr 20. Jubiläum

Außerdem tritt ELLEGARDEN wieder im TV auf. Die Sendung „ELLEGARDEN SPECIAL“ wird am 23. September auf NHK ausgestrahlt und zeigt neben Interviews der vier Bandmitglieder auch Live-Auftritte sowie Aufnahmen hinter den Kulissen von „BAND OF FOUR“.

Die japanische Punk- und Rock-Band ELLEGARDEN, die Ende 1998 gegründet wurde, besteht aus den vier Mitgliedern Takeshi Hosomi (Sänger), Shinichi Ubukata (Gitarre), Yuichi Takada (Bass) und Hirotaka Takahashi (Schlagzeug). 2008 verkündeten sie während ihrer Arbeiten an ihrem neuen Album allerdings, dass sie sich als Gruppe auflösen werden. Seitdem waren die Bandmitglieder in zahlreichen anderen Musikprojekten involviert.

Anzeige
Anzeige