Tokios Kokubun Taichi wird heiraten

Gestern gab Kokubun Taichi, Mitglied der Johnny’s Band TOKIO, bekannt, dass er heiraten wird.

Die Mitglieder des Fanclubs der Band TOKIO, die bei der Agentur Johnny’s & Associates unter Vertrag steht, wurden vor einigen Tagen informiert, dass Kokubun Taichi heiraten wird.
Sie erhielten einen Brief in dem Taichi per hand schrieb, dass er bald ein verheirateter Mann sein wird.

Die Gruppe TOKIO besteht aus 5 Männern, die im Jahr 1994 mit der Single “Love You Only” debütierten. Kokubun Taichi spielt Keyboard.

Taichi ist nicht das erste Mitglied der Band TOKIO, das heiratet.
Vor ihm schloss bereits Yamaguchi Tatsuya den Bund der Ehe.

Entgegen vieler Gerüchte gibt es durchaus Mitglieder der Talentagentur Johnny’s & Associates, die verheiratet sind und die die Agentur auch akzeptiert.

Neben den beiden Mitgliedern der Band TOKIO (Yamaguchi Tatsuya und nun auch Kokubun Taichi) sind Inohara Yoshihiko der Band V6, Kimura Takuya der Band SMAP und Akanishi Jin (früher Mitglied der Band KAT-TUN, nun Solokünstler) verheiratet.
Auch Johnny’s, die inzwischen nicht mehr als Band auftreten, früher aber ebenfalls sehr berühmt waren, sind verheiratet und haben sogar Kinder.
Okamoto Kenichi (aus Otokogumi) hat beispielsweise einen Sohn (Okamoto Keito), der nun Mitglied der Johnny’s Band Hey! Say! JUMP ist.
Auch der Sohn von Yamaguchi Tatsuya, dem bereits verheirateten TOKIO Mitlgied ist ein Johnny’s Junior, d.h. er wird von der Talentagentur Johnny’s 6 Associates gemanaged, hat aber noch nicht debütiert.

Wer genau die glückliche Frau an der Seite von Kokubun Taichi ist, wurde noch nicht bekannt gegeben.
Wir warten gespannt darauf und wünschen den beiden viel Freude und weiterhin Erfolg für die Zukunft!