Anzeige
HomeMusikVisual Kei Band el:cid veröffentlicht sein erstes Full-Length-Album "In the Shade"

Nach über 20 Jahren immer noch treue Fans

Visual Kei Band el:cid veröffentlicht sein erstes Full-Length-Album „In the Shade“

el:cid wurde 1992 in Kyoto gegründet und löste sich im Oktober 1996 auf. Doch vor ihrer Auflösung blieben eine Reihe ihrer Tracks, die in den vier Jahren ihrer Aktivität entstanden, durch unbekannte Umstände unveröffentlicht.

Anzeige

Letztes Jahr half Ex-BEAST Mitglied NAGANO bereits bei der Veröffentlichung von „Cry for the Moonlight“, und dieses Mal ist NAGANO auch der exklusive Chef der Band für das kommende Album „In the Shade“.

el:cid hat immer noch treue Fans

Es wird gesagt, dass el:cid’s Musikstil seit ihrer Aktivität in den 90er-Jahren vorausschauend Shoegaze und digitalen ROCK umarmt hat. Auch nach mehr als 20 Jahren wird el:cid von seinen Fans geliebt und ihre Musik hat dem Test der Zeit standgehalten, um ein zeitloser Klassiker zu werden.

LESEN SIE AUCH:  Katzenmaskottchen Buinyasu und Yaminyasu lieben Visual Kei

Das Album wird am 18. August erscheinen, 15 Tracks enthalten und nur 2.500 Yen (ca. 18,84 Euro) kosten. Erhältlich wird es in verschiedenen Web-Stores und Geschäften in ganz Japan sein. Das Album wird von HAUNTED HOUSE veröffentlicht und landesweit von FWD vertrieben.

Anzeige

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Wenn man sich ein Exemplar über den offiziellen Webshop von HAUNTED HOUSE sichert (Vorverkaufsstart am 21. Mai), erhält man außerdem eine Bonus-CD-R mit zusätzlichen Tracks, einer davon ist Shayou, der ursprünglich auf dem Rock Tengoku Jack In the Music Box Omnibus-Album veröffentlicht wurde. Außerdem erhält man das Album früher als in den regulären Läden.

Nicht international lieferbar

Man sollte beachten, dass HAUNTED HOUSE nicht international versendet. Wenn man Hilfe bei der Auswahl eines guten Proxys benötigt, dann kann man im vkgy-Discord-Server um Hilfe bitten oder eine DM an JROCKNROLL via Twitter senden.

Visual des Albums.
Visual des Albums.

Da „In the Shade“ über FWD Inc. (Free-Will) vertrieben wird, wird das Album auch bei Amazon Japan und ähnlichen nationalen (Web)Shops erhältlich sein. (höchstwahrscheinlich auch über CDJAPAN), diese Kauflinks werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Mehr Informationen gibt es auf dem offiziellen Twitter-Account der Band.

Anzeige
Anzeige