Stats

Anzeige
Home Musik WARPs UP veröffentlicht Mini-Album und Musikvideo zu "Pleasure"

Chinesisch-japanische Boyband

WARPs UP veröffentlicht Mini-Album und Musikvideo zu „Pleasure“

Die japanisch-chinesische Boyband WARPs UP veröffentlichte am 23. April ihre neue Single „Pleasure“ auf globalen Download- und Streaming-Diensten, zusammen mit neuem Musikvideo und Mini-Album „Prep.20/21SS -Chapter RLSM-„.

Bis jetzt waren diese Veröffentlichungen nur auf China beschränkt. Nun freuen sich ihre internationalen Fans, dass das Mini-Album und Musikvideo jetzt auch auf der ganzen Welt verfügbar sind.

WARPs UP startet durch

Die Single „Pleasure“ ist das Opening der beliebten TV-Anime-Serie „Fruits Basket“, deren letzte Staffel „The Final“ im April auf Sendung ging.

LESEN SIE AUCH:  AmPm engagiert Starproduzenten Dipha Barus für den Remix "On The Black and White"

Dies ist die erste Ballade von WARPs UP, sie transportiert die inspirierende Botschaft, dass wir alle, unabhängig von unserem Schicksal oder unseren Umständen, die Macht haben, unsere eigene Zukunft zu gestalten.

Vor kurzem wurde das Musikvideo zu „Pleasure -Anime ver.-“ veröffentlicht, das Szenen aus dem Anime zeigt, aber heute wurde auch ein weiteres Musikvideo veröffentlicht, in dem die Gruppenmitglieder zu sehen sind. Während der Song selbst eine Ballade ist, beinhaltet das Video eine besondere Tanzroutine, ein Markenzeichen für WARPs UP.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Pleasure“ ist außerdem einer von fünf Songs auf dem neuen Mini-Album „Prep.20/21SS -Chapter RLSM-„. Die Veröffentlichung beinhaltet auch „SUPERNOVA“, das kürzlich die wöchentlichen J-Pop-Charts auf Chinas großem Streaming-Dienst NetEase Cloud Music anführte.

Grenzen brechen

WARPs ist eine Abkürzung für Wave Assemble Radical People-syndicate, basierend auf dem Konzept, Wellen der Innovation zu schaffen.

Es ist ein Projekt, das eine Vielzahl einzigartiger künstlerischer Arbeiten produziert und nationale Grenzen überschreitet. WARPs UP sind eine der Gruppen innerhalb des WARPs-Projekts.

Die Gruppe besteht aus zwei Mitgliedern aus Japan und zwei aus China. Auf der japanischen Seite stehen RIKIMARU, ein Tänzer und Choreograf für viele berühmte Künstler, und SANTA, ein Spitzentänzer, der sich den Titel des Weltmeisters bei einem weltbekannten Tanzwettbewerb verdient hat.

Währenddessen sammelten die chinesischen Mitglieder MINGJUN und LANBYI Auftrittserfahrung als ausgebildete Idole in China.

RIKIMARU und SANTA treten derzeit in „CHUANG2021“ auf, der immens erfolgreichen chinesischen TV-Audition-Show, und ihre Auftritte in der Serie haben sie in China und ganz Asien in stratosphärische Höhen aufsteigen lassen. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Website.

Anzeige
Anzeige

Weitere Themen