Weihnachts-Special: GACKT – 12 Gatsu no Love Song

Zu Weihnachten gehören natürlich auch Weihnachtssongs. Und da kann GACKT’s 12 Gatsu no Love Song natürlich nicht fehlen – ein persönlicher Tipp von uns. 12 Gatsu no Love Song ist ein Lied, das ein bisschen mehr Frieden und vor allem Liebe übermitteln möchte.

12 Gatsu no Love Song ist die neunte Single des J-Rock-Sängers GACKT, die er allerdings mehrfach über die Jahre hinweg in verschiedenen Versionen veröffentlicht hat.

Der Song handelt von der sanften Dezember- und Weihnachtsstimmung, die die Menschen jedes Jahr aufs Neue überkommt. Auch seine Gefühle, seine Liebe zu einem besonderen Menschen, auf den er draußen wartet, während es anfängt zu schneien, bringt er mit einem gefühlvollen Gesang zum Ausdruck.

Mit typischen Weihnachtsklängen und eindrucksvollem Kinderchor schafft es GACKT, das Herz zu erwärmen und Weihnachtsstimmung in einem aufkommen zu lassen. Und das, egal welche Version man von 12 Gatsu no Love Song hört.

Im Jahr 2001 besuchte GACKT eines der ärmsten Länder der Welt: Madagaskar. Kurz danach wurde die Welt durch den Terroranschlag am 11. September in New York erschüttert. Dieses Erlebnis, zu sehen, wie die Kinder in diesem Land trotz Armut und Hunger ihr Lächeln nicht verlieren, berührte ihn zutiefst. Er entschied sich, einen Song für den Weltfrieden und die Liebe zu schreiben. Das Musikvideo zu dem Song wurde in New York gedreht.

GACKT - 12 Gatsu no Love Song Complete Box
12 Gatsu no Love Song ~Complete Box~ © Sumikai

Am 16. Dezember 2001 wurde 12 Gatsu no Love Song das erste Mal veröffentlicht. Bis 2004 folgten drei weitere Versionen in unterschiedlichen Sprachen: Englisch, Chinesisch und Koreanisch. 2005 nahm er die koreanische Version zusammen mit M.C the Max erneut auf. Eine weitere neue chinesische Version mit Wang Leehom folgte. Am 13. Dezember 2006 erfreute GACKT seine Fans mit der 12 Gatsu no Love Song ~Complete Box~, die alle Versionen umfasst und mit einer besonders schönen Verpackung ins Haus geliefert wude.

Des Weiteren zeigen die CD-Covers aller vier Singles immer einen Jungen und ein Mädchen, die von Cover zu Cover altern, bis sie Erwachsene sind. Das Cover der Limited Edition von 12 Gatsu no Love Song feat. M.C the Max zeigt sie als älteres Paar.

Bis heute hat GACKT diesen Song unzählige Male live performt. So schwebte er während seiner Kagen no Tsuki-Tour im Jahr 2002 über seinem Publikum, während es auf sie Schnee herunterrieselte. Auch im Fernsehen performte er an Weihnachten den Song mehrere Male. So kam es, dass er auch mit Daigo von BREAKERZ oder Takanori Nishikawa von T.M.Revolution gemeinsam auf der Bühne stand. GACKT sang 12 Gatsu no Love Song auch schon in einer gefühlvollen Piano-Version.

Man wird einfach nicht müde, diesen Song jedes Jahr wieder um Weihnachten zu hören. Einfach wunderschön und warmherzig!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here