ZOMBIE-CHANG spielt im neuen Musikvideo mit einem Fidget Spinner

Die Electronic-Indie-Pop-Songwriterin ZOMBIE-CHANG veröffentlichte ein neues Musikvideo auf ihrem offiziellen Youtube-Channel.

Das Video von „WE SHOULD KISS“ wurde von Regisseur Kento Yamada mitproduziert. Ziel des Videos war es, mit Minimalismus, Ironie und Selbstbewusstsein eine neue Sphäre zu erschaffen. Außerdem benutzt die Künstlerin im Video einen Fidget Spinner, um mit zusätzlichen Moves dem Video eine spielerische Note zu verleihen. Alles in Einem wirkt es recht amüsant und interessant. „WE SHOULD KISS“ könnt ihr auf iTunes downloaden oder auf Spotify und Google Play streamen.

ZOMBIE-CHANG ist eine Songwriterin, die ihre Musik als Anti-Folk und Anti-EDM bezeichnet. Die Japan Times merkte an, dass sie mit ihrem Mix aus beiden Genres alles auf den Kopf stellt und damit aggressive und emotionale Werke kreiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here