Stats

News

Yakuza-Mitglied wird bei Schießerei in Okayama verletzt

Im letzten Jahr gab es mehrere Vorfälle in welche die Yakuza verwickelt waren. Darunter Schießereien zwischen verfeindeten Gangs, die für besorgte Behörden sorgten. In...

Osaka startet eigenes Warn- und Nachverfolgungssystem für das Coronavirus

In der Präfektur Osaka ist wie in allen anderen Teilen von Japan der Ausnahmezustand wieder vorbei. Die Präfekturregierung will deswegen jedoch nicht nachlässig sein...

Großes „Gundam“-Event in Yokohama abgesagt

Auch in Japan normalisiert sich der Alltag nach der Corona-Krise langsam wieder. Bis das Land allerdings wieder zur ganzen Normalität zurückkehrt, wird es noch...

Mehrheit der Unternehmen in Japan überprüft den Arbeitsstil

Der Ausnahmezustand in Japan hat bei vielen Menschen ziemlich plötzlich für Veränderungen gesorgt. Das muss jedoch nicht unbedingt nur Schlechtes bedeuten, vor allem in...

Tokyo startet die 2. Phase zur Öffnung der Stadt

Bevor der Ausnahmezustand in Japan aufgehoben wurde, stellte Tokyo einen Drei-Stufen-Plan zur Öffnung der Stadt vor. Nun wurde angekündigt, dass die zweite Stufe am...

Anzeige