• News
Home News 7 Verletzte: 85-jähriger Japaner rammt Fußgänger in Tokyo
Anzeige

7 Verletzte: 85-jähriger Japaner rammt Fußgänger in Tokyo

Im Westen von Tokyo fuhr am Freitag ein Auto in eine Gruppe von Fußgängern und verletzte sieben Menschen. Der Fahrer wurde noch am Unfallort festgenommen, so Polizei und Rettungskräfte.

Nach Angaben der Polizei stieß das Auto beim Verlassen einer Tiefgarage mit einem Bus zusammen und raste dann in einige Fußgänger. Es stoppte, nachdem es eine Leitplanke auf der anderen Straßenseite getroffen hatte. Eine Zeugin rief die Polizei.

Die sieben Verletzten, darunter ein zweijähriges Kind, sind bei Bewusstsein und haben wahrscheinlich keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitten. Der Unfall ereignete sich um zwei Uhr nachmittags vor einem Kaufhaus in der Nähe der JR Kichijoji Station in Musashino.

Die Polizei nahm den 85-jährigen Fahrer Junji Sanada aus der Nachbarstadt Koganei fest. Er und seine Beifahrerin waren unverletzt. Ihm wird Fahrlässigkeit, die zu Verletzungen führte, vorgeworfen. Sanada sagte der Polizei, er habe vielleicht das falsche Pedal benutzt, aber er erinnere sich nicht richtig.

Die Zahl tödlicher Verkehrsunfälle, die von Menschen, die 75 oder älter sind, verursacht wurden, hat in Japan in den letzten Jahren zugenommen. Und das, obwohl die Gesamtzahl tödlicher Verkehrsunfälle sinkt. Letztes Jahr waren Fahrer im Alter für 10 Prozent aller Verkehrsunfälle verantwortlich, die mit einem Todesfall endeten.

Auf Bitte der Behörden hin hat Japan damit begonnen strengere kognitive Tests bei Senioren durchzuführen, die ihren Führerschein erneuern wollen, um die Zunahme tödlicher Unfälle zu drosseln. Zudem wirbt die Regierung dafür, dass ältere Menschen freiwillig ihren Führerschein abgeben.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück