• Die Japanische Küche
Werbung
Acid Wizard Studio veröffentlicht Horror Game Darkwood

Acid Wizard Studio veröffentlicht Horror Game Darkwood

Das Entwicklerstudio Acid Wizard Studio hat nach vier Jahren Entwicklung ihr neustes Horror Game Darkwood veröffentlicht.

Das in Polen ansässige Entwicklerstudio hat insgesamt fast vier Jahre an ihrem Horror Game gearbeitet, bevor sie es endlich für den PC veröffentlicht haben. Passend zum Release hat das Studio auch einen neuen Gameplay-Trailer veröffentlicht, der einen Einblick in das Horror Game gibt. Im Spiel muss man das Tageslicht nutzen, um Material zu suchen und zu fangen, um daraus Waffen herzustellen um die Nacht zu überleben. Denn Nachts tauchen so manche Schrecken in der Welt auf. Zusätzlich muss man sich in dem Top-Down-Free-Roam-Survival-Horror-Game Schutz suchen und Barrikaden und Fallen bauen um sich vor den Schrecken zu schützen, die in der Nacht jagen.

Im Game werden die Level immer wieder neu generiert, wenn man von vorn beginnt, sodass man immer wieder alle notwendigen Werkzeuge und Fähigkeiten des Charakters neu erlernen muss. Doch nicht nur die eigenen Fähigkeiten sondern auch die Entscheidungen die die Spieler im Game treffen, können dafür sorgen, dass sie am Leben bleiben. Denn alle Entscheidungen die im Spiel getroffen werden, haben Einfluss auf die Bewohner und sogar die ganze Welt, doch wem kann man Vertrauen, es ist Zeit, diese Frage zu beantworten. Darkwood kann ab sofort auf Steam, GOG und im Humble Store erworben werden.

Werbung

Neuste Artikel

Brexit veranlasst japanische Unternehmen zu einer Neubewertung des Standorts England

Nachdem Honda angekündigt hat, sein Werk in England zu schließen, kündigten weitere japanische Unternehmen an, den Standort England neu zu bewerten.Nissan Motor hatte bereits...

Nachfrage nach Heisei-Gedenkmünzen so groß, dass Lotterie eingeführt wird

Japan Mint, ein Münzhändler aus Osaka, kündigte vor Kurzem einen Münzsatz aus dem letzten Jahr der Heisei-Ära an. Das Unternehmen gab jetzt bekannt, dass...

Fachgeschäft in Tokyo zupft graue Haare für einen frischen, jungen Look

Obwohl Japaner augenscheinlich langsamer altern als Europäer, macht die Zeit vor ihrem Aussehen ebenfalls nicht Halt. So sorgen die ersten grauen Haare auch in...

Mann aus Osaka stiehlt Retro-Jeans im Wert von 1.280 Euro

Die Polizei verhaftete am 15. Februar einen 22-jährigen Mann aus Toyonaka City, Präfektur Osaka, wegen schweren Diebstahls. Dem Mann wird vorgeworfen, eine Jeans im...

Vielleicht auch interessant

Dreamcandy von Tesla ist jetzt beim Krakenkuss Verlag bestellbar!

Auf der Homepage des Krakenkuss Verlags kann ab jetzt der Boys Love Manga Dreamcandy von Tesla bestellt werden. Dieser wirbt mit dem Slogan: "Dreamcandy....

Shonen Jump – Black Clover, Kapitel 84

Seit heute ist die 48. Ausgabe der Shonen Jump im japanischen Handel erhältlich. Somit gibt es Nachschub für Black Clover-Leser.Die Analyse zum vorigen Kapitel...

Resident Evil 7: biohazard – Erstes Bild der Heilitems veröffentlicht

Capcom hat ein erstes Bild veröffentlicht, das die Heilitems aus dem kommenden Spiel Resident Evil 7: biohazard zeigt.Die Spielern schon aus früheren Teilen von...

Leidtragende des Harenohi-Kimono-Debakels konnten an speziellem Event teilnehmen

Am 4. Februar konnten endlich alle neuen Erwachsenen, die durch die Schließung der Harenohi-Filiale am 8. Januar betroffen waren, ihren großen Tag feiern.Auch wenn...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung