• Podcast
Home Age of Empires: Definitive Edition – Microsoft entschädigt Vorbesteller
Anzeige

Age of Empires: Definitive Edition – Microsoft entschädigt Vorbesteller

Vor Kurzem gab Microsoft bekannt, dass das Release von Age of Empires: Definitive Edition verschoben wird, dass die Vorbesteller jedoch nicht entschädigt werden.

Da aber offensichtlich einige Fehler passierten und das Release sehr kurzfristig verschoben wurde, haben sich das Entwicklerstudio Forgotten Empires und Microsoft entschieden, zumindest manche Fans zu entschädigen. Genauer geht es um die Fans, bei denen das Geld für das Game bereits vom Konto abgebucht wurde. Das Entwicklerstudio gab auch bekannt, dass sie das Geld auf die Konten der Betroffenen zurücküberweisen werden.

Die Definitive Edition ist ein Remaster des Klassikers, der bereits 1997 veröffentlicht wurde. Ursprünglich sollte das Game am 19. Oktober 2017 veröffentlicht werden, doch wenige Tage davor wurde das Release-Datum auf einen unbekannten Termin verschoben. Bisher steht nur fest, dass das Spiel 2018 veröffentlicht wird. Wie genau die beiden Unternehmen die betroffenen Fans entschädigen wollen, wird in einer E-Mail stehen, die diese erhalten.

Allerdings soll die Mail ein Code für Rise of Nations: Extended Edition beinhalten, das den wartenden Fans die Zeit bis zum Release etwas verkürzen soll. Außerdem sollen alle Vorbesteller einen sicheren Platz in der Closed Beta erhalten. Wann diese aber stattfindet, wurde genauso wenig bekannt gegeben, wie ein neuer Release-Termin für Age of Empires: Definitive Edition.

Age of Empires: Definitive Edition auf Amazon vorbestellen.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück