• Die Japanische Küche
Werbung
Arbeitet im Team – weitere Details zu Death end re;Quest veröffentlicht

Arbeitet im Team – weitere Details zu Death end re;Quest veröffentlicht

Compile Heart hat in der aktuellen Ausgabe der Weekly Famitsu neue Informationen zu ihrem JRPG Death end re;Quest veröffentlicht.

Neben einigen Screenshots, die das Skillmenü zeigen, wurde auch die Firma „Summer Life“ vorgestellt, die im Game sechs Monate vor den Ereignissen des Spiels eröffnete. „Summer Life“ ist nicht nur für den Web-Service sondern auch für die Software-Entwicklung für andere Unternehmen zuständig. Außerdem wurden zwei neue Charaktere vorgestellt. Der ehemalige Chef des Protagonisten, der Privatunternehmer Natsuo Munakata kennt Shin Mizunashi, den Helden der Geschichte gut und arbeitet mit ihm zusammen.

Zusätzlich wurde noch Rin Asukaze vorgestellt. Sie ist die Studio Enigma Präsidentin, denn auch wenn sie jung aussieht, ist sie relativ alt. Rin spricht nicht viel, ist aber immer da, wenn jemand in der Klemme sitzt. Death end re;Quest wird exklusiv für die PlayStation 4 auf den Markt kommen, bisher hat Compile Heart aber weder ein Release-Datum noch einen Westlichen Release bekannt gegeben.

Das Game spielt nicht nur in der virtuellen Welt, sondern auch in der realen Welt, sodass die Spieler auf der Suche nach Shiina Nininmiya regelmäßig zwischen den Welten wechseln müssen. Shiina ist bereits ein Jahr zuvor verschwunden und schickt Shin nun eine E-Mail, in der sie davon berichtet, dass sie in einem VRMMORPG gefangen ist. Allerdings wurde die Entwicklung des Games durch irreparable Störungen abgebrochen.

Werbung

Neuste Artikel

Universität Kyoto und Yellow Hat erstellen Verkehrssicherheitsvideo für Katzen

Obwohl Japan letztes Jahr ein neues Rekordtief an Verkehrsunfällen verzeichnete, kommt es nach wie vor zu Tausenden Unfällen. Passanten sollten deswegen nicht unvorsichtig im...

Kirschblüten-Saison früher als sonst in Japan erwartet

Die japanische Weather Association erwartet in diesem Jahr, das aufgrund des warmen Wetters die beliebte Soemi-Yoshino-Sorte früher als normalerweise in Japan erblühen wird.Laut der Weather...

Bezaubernde Shiba Inu-Gläser sind der Renner in Japan

Der Shiba Inu gilt seit Generationen als eine der beliebtesten Hunderassen bei Haustieren in Japan. Auch die sozialen Medien haben sich diesem Trend mittlerweile...

Erdbeben der Stärke 5,8 trifft Hokkaido

Die Insel Hokkaido wurde gestern von einem Erdbeben der Stärke 5,8 erschüttert. Das Beben ereignete sich am Donnerstagabend um 21:22 Uhr Ortszeit in einer...

Vielleicht auch interessant

First View: Undefeated Bahamut Chronicle

Mit Undefeated Bahamut Chronicle startete gestern nipponart in die Simulcast Season. Aber lohnt sich der Einstand? Wir haben uns die erste Folge natürlich angesehen.Worum...

Hirune Hime – neues Artwork zum Anime-Film vorgestellt

Auf der offiziellen Webseite zum Anime-Film Hirune Hime: Shiranai Watashi no Monogatari wurde ein neues Artwork vorgestellt.Der Movie kommt im März 2017 in die japanischen Kinos. Die Handlung spielt in...

Bekannter japanischer Dirigent ins Krankenhaus eingeliefert

Japan – der bekannte Dirigent Seiji Ozawa musste all seine für den März geplanten, musikalischen Aktivitäten aufgrund eines Krankenhausaufenthalts absagen.Laut Ozawas Büro leidet der...

Behörden in Japan warnen Evakuierte und Helfer vor Hitzschlag und Lebensmittelvergiftung

Die japanische Wetterbehörde hat die nach dem Starkregen evakuierten Menschen und die Helfer, die versuchen die Schäden zu beseitigen, vor Hitzschlägen gewarnt. Außerdem warnte...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung