Anzeige

ARK: Survival Evolved könnte Crossplay Funktion erhalten

Laut dem Co-Creative Direktor Jeremy Stielglitz könnte ARK: Survival Evolved eine Crossplay Funktion zwischen der Playstation 4 und der Xbox One X erhalten.

Neben der Crossplay Funktion bestätigte der Entwickler auch, dass das Game mit 1080p und 60fps laufen wird. So werden die Einstellungen ähnlich sein, wie die Medium Einstellungen auf dem PC. Außerdem könnte das Game auch eine Umschaltoption erhalten, mit der man die Auflösung und die Frame Rate kombinieren kann. Laut Stielglitz hat das Entwicklerteam auch eine Möglichkeit gefunden, um eine Crossplay Funktion zwischen der Xbox One X und der Playstation 4 zu implementieren. Doch diese Funktion wird Sony nicht zulassen, so Jeremy Stielglitz auf Twitter.

ARK: Survival Evolved befindet sich bereits seit dem 2. Juni 2015 im Early Access und sollte ursprünglich am 8. August 17 veröffentlicht wurden. Allerdings hat das Entwicklerstudio den Release-Termin auf den 29. August 2017 verschoben. Außerdem sind die Fans des Games mit dem angekündigten Preis von angeblichen 60 Dollar nicht wirklich glücklich. Dafür gab Studio Wildcard, die Entwickler des Games an, dass die Server des Games nicht in die Knie gehen sollten, wenn das Spiel auf der Playstation 4, der Xbox One, Mac, dem PC und Linux startet.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japan schlägt sanftere Töne gegenüber Russland und Nordkorea an

Im neuen jährlichen Bericht über Japans Außenpolitik, ist der Ton gegenüber Russland und Nordkorea deutlich sanfter geworden. Auch die Beziehungen zu China seien wieder...

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück