Anzeige

Auf in den Kampf – Release-Zeitraum für Dynasty Warriors 9 angekündigt

Koei Tecmo Europe hat endlich neue Details zum Veröffentlichungszeitraum von Dynasty Warriors 9 bekannt gegeben und passend dazu ein weiteres Video veröffentlicht.

Endlich steht der Release-Zeitraum fest, auch wenn dieser bedeutet, dass die Fans sich noch eine Weile gedulden müssen. Denn Dynasty Warriors 9 wird erst Anfang nächstes Jahr für die PlayStation 4 und die Xbox One auf den Markt kommen. Doch um die Wartezeit etwas zu verkürzen hat das Unternehmen einen neuen Gameplay-Trailer veröffentlicht.

Der neue Trailer gibt einen kleinen Einblick auf die Fortbewegungsmöglichkeiten und Angriffsarten genauso wie auf die beliebtesten Charaktere der Reihe. Neben Helden und Arealen zeigt das Video zusätzlich das neue State-Combo-System, das es Spielern ermöglicht, eine große Zahl Angriffsfertigkeiten zu nutzen. Neben den Flow-Attacks, kann man auch die Reactive-Attacks und die Trigger-Attacks sehen. Flow-Attacks erzeugen Kampfabläufe, die je nach Position der Gegner nahtlose Bewegungen ermöglichen. Reactive-Attacks sind extrem flexibel einsetzbar und reichen von einfachen Gegenangriffen, über das Umgehen der gegnerischen Verteidigung bis zu Finishing-Moves. Trigger-Attacks sind mächtige Schläge, die Feinde mit voller Wucht treffen. Die verschiedenen Variationen können durch unterschiedliche Tastenkombinationen gekonnt aktiviert werden.

Ob in kleinen Gefechten, dem Zusammentreffen der Armeen oder besonderen Nebenaufgaben, Dynasty Warriors 9 bietet eine Vielzahl abwechslungsreicher Beschäftigungen bei der Reise durch die unendliche Weite des Reichs. Die Missionen, die die Spieler bestreiten, umfassen neben Scouting-Aufträgen, Guerilla-Aktionen oder reine Sabotage-Manöver. Je nach Abschneiden der Spieler in diesen Quests verändert sich der Schwierigkeitsgrad zukünftiger Gefechte.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japan schlägt sanftere Töne gegenüber Russland und Nordkorea an

Im neuen jährlichen Bericht über Japans Außenpolitik, ist der Ton gegenüber Russland und Nordkorea deutlich sanfter geworden. Auch die Beziehungen zu China seien wieder...

Auch interessant

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück