Stats

Anzeige
Home Japan entdecken Berg auf der japanischen Insel Kyushu ganz für sich allein

Social Distancing mal anders

Berg auf der japanischen Insel Kyushu ganz für sich allein

Wenn man eine Pause von der Hektik der japanischen Städte braucht, ist ein Ausflug in die Berge die perfekte Flucht. Aber anstatt den Gipfel mit Dutzenden von erschöpften Wanderern zu teilen, ist es doch viel besser, den Berg und die Aussicht ganz für sich allein zu haben.

In Kyushu, Japans südlichster Hauptinsel, bietet King Tourism Japan einen neuen Service namens „Rental Mountain Yama“ an. Wie der Name schon sagt, kann man einen ganzen Berg mit einer gemütlichem Blockhütte auf dem Gipfel mieten.

Weg vom ganzen Trubel

So bringt man Social Distancing auf eine ganz neue Höhe, denn man ist dort oben wirklich alleine und kann komplett abschalten. Da ist die Angst vor dem Coronavirus vorübergehend auch kein Thema mehr.

Mehr zum Thema:  Akanko Resort in Hokkaido führt Nacht-Event ein

Das Hotel liegt in Nichinan in der Präfektur Miyazaki auf der Insel Kyushu. Man kann die Nacht in einer luxuriösen und geräumigen Holzhütte verbringen, die bis zu zehn Personen aufnehmen kann. Also ist es auch perfekt um mit seinen liebsten Menschen zu entspannen und die Ruhe zu genießen.

Einrichtung der Hütte.
Einrichtung der Hütte. Bild: 2020 Rental Mountain Yama

Neben den beiden Schlafzimmern gibt es auch eine große Küche und ein Wohnzimmer mit Kamin, das sich perfekt für kühle Abende eignet.

Das Haus hat sogar eine hölzerne Veranda mit Hängematten, von der aus man einen weiten Blick auf die atemberaubende umliegende Landschaft hat. Wenn das Wetter es zulässt, können man auch im Freien grillen und die Seilbahn vor Ort ausprobieren.

Einrichtung der Hütte.
Einrichtung der Hütte. Bild: 2020 Rental Mountain Yama

Obwohl die Hütte im westlichen Stil gehalten ist, verfügt sie trotzdem über ein traditionell japanisches Rotenburo, einen Onsen unter freiem Himmel. So kann man einfach ein Bad genießen, während man in den sternenklaren Nachthimmel blickt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

King Tourism Japan bietet auch Freizeitaktivitäten

Um den Berg zu mieten, muss man 80.000 Yen (637,69 Euro) pro Nacht für bis zu vier Personen ausgeben. Außerdem kann man für, im Vergleich nur 8.000 Yen (63,77 Euro) pro Person, zusätzliche Gruppenmitglieder hinzufügen.

Bei einem Aufenthalt von zwei bis sechs Nächten erhält man einen Rabatt von 20 Prozent, bei sieben bis neun Nächten erhält man 30 Prozent Rabatt auf den regulären Übernachtungspreis. Für Familien gibt es zusätzlich eine Sonderreglung, denn Grundschüler und jüngere Kinder können kostenlos mit übernachten.

Einrichtung der Hütte.
Einrichtung der Hütte. Bild: 2020 Rental Mountain Yama

King Tourism Japan bietet auch einige Freizeitaktivitäten gegen eine zusätzliche Gebühr an, wie zum Beispiel gecharterte Kreuzfahrten, Surfcamps, private Feuerwerke, Naturtouren und vieles mehr.

Reservierungen kann man  hier vornehmen. Und mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Seite von King Tourism Japan.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren