Stats

Anzeige
Home News Chauffeurservice in Japan rettet die Hanami-Saison

Ganz privat die Kirschblüten erleben

Chauffeurservice in Japan rettet die Hanami-Saison

Kirschblütenfeste oder auch Hanami genannt, sind in Japan eine der beliebtesten Arten, die wunderschöne Sakura-Saison des Frühlings zu feiern.

Viele Japaner lieben es, sich jedes Jahr erneut unter den blühenden Kirschbäumen zu versammeln, um die malerische Aussicht in Gesellschaft bei gutem Essen und Trinken zu genießen.

Hanami in der Limousine

Leider können die Picknickpartys unter dem Motto „Kirschblüte“ aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus und der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu dessen Bekämpfung vielerorts nicht stattfinden. In Tokyo sind die Parks teilweise sogar geschlossen oder nur eingeschränkt begehbar, sodass man keine Möglichkeit hat ein Picknick zu machen.

LESEN SIE AUCH:  Planetarien in Tokyo laden zur digitalen Hanami ein

Um das Kirschblütenfest nicht zwei Jahre lang komplett ausfallen zu lassen bietet der japanische Luxus-Limousinen- und Touring-Service Outech eine Möglichkeit unter sozial distanzierte und mobile Möglichkeit, einige der berühmtesten Kirschblüten-Besichtigungsorte in Tokyo zu besuchen.

Große Limousine
Große Limousine

Der Plan, der seit dem 3. März verfügbar ist, bietet Hanami-suchenden Gästen die Möglichkeit, sich durch die 23 Bezirke Tokyos chauffieren zu lassen und eine Kirschblütenparty auf Rädern aus dem Komfort eines luxuriösen Limousinenservices zu erleben.

Gemütliche Privatsphäre

Die Fahrzeuge werden routinemäßig desinfiziert und auch abgesehen von der Absicht des Services, große Menschenmengen und unsichere Orte zu vermeiden, bietet er ein Gefühl von Entspannung und Privatsphäre, das an den Top-Hanami-Spots in Japan normalerweise nicht gegeben ist.

Regelmäßige Desinfektion
Regelmäßige Desinfektion

Zu den Kirschblüten-Spots gehören Akasaka Sakura-zaka, Roppongi Sakura-zaka und der Meguro-Fluss, wo man die Aussicht auf hunderte von Sakura-Bäumen genießen kann.

Eine 3-stündige Fahrt ist für 16.000 Yen (123,28 Euro) erhältlich, was bedeutet, dass eine Gruppe von vier Personen eine luxuriöse Hanami-Party für 4.000 Yen (30,82 Euro) pro Person erleben kann.

Snacks und Getränke stehen zur VErfügung
Snacks und Getränke stehen zur VErfügung

Interessierte können eine Reservierung auf der offiziellen Website von Outech vornehmen und dort nach weiteren Informationen schauen.

Anzeige
Anzeige