• News
Home News Crowdfunding-Kampagne soll Leukämiepatienten in Japan helfen nach einer Behandlung Kinder zu bekommen
Anzeige

Crowdfunding-Kampagne soll Leukämiepatienten in Japan helfen nach einer Behandlung Kinder zu bekommen

Eine Organisation in Japan, die sich für Knochenmarkspenden einsetzt, startete eine Crowdfunding-Kampagne, die helfen soll, dass Leukämiepatienten nach ihrer Behandlung Kinder bekommen können.

Die Gruppe hofft, dass durch die Kampagne in rund zwei Monaten 10 Millionen Yen (ca. 79.810 Euro) gesammelt werden können. Zum Zeitpunkt des Artikels sind bereits 2.117.000 Yen (ca. 16.895 Euro) zusammengekommen.

Ziel ist es, Leukämiepatienten finanziell zu unterstützen, die ihre Spermien und Eier kryokonservieren möchten, bevor die Möglichkeit sich fortzupflanzen durch Strahlentherapie oder eine Knochenmarktransplantation verloren geht.

Diese Kryokonservierung wird allerdings nicht von den Krankenversicherungen in Japan abgedeckt, sodass Patienten derzeit alle Kosten alleine tragen müssen.

Nach Angaben der Organisation kostet das Sammeln und die Kryokonservierung von Sperma etwa 20.000 bis 70.000 Yen. Möchten Frauen Eier kryokonservieren, kostet das Verfahren 150.000 Yen bis 450.000 Yen. Pro Jahr werden dann noch einmal zwischen 10.000 Yen und 60.000 Yen fällig.

„Viele Menschen in ihren Zwanzigern haben nicht das Geld und die Kosten für diese Behandlung sind hoch“, so ein Sprecher der Organisation. „Finanzielle Unterstützung kann die finanzielle und psychische Belastung der Patienten reduzieren und ihnen eine Erleichterung bringen.“

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück