• News
  • Podcast
Home News Gesichtserkennungssoftware wird bei Olympischen Spielen und Paralympics 2020 eingesetzt
Anzeige

Gesichtserkennungssoftware wird bei Olympischen Spielen und Paralympics 2020 eingesetzt

Das Organisationskomitee der Olympischen Spiele und der Paralympics 2020 in Japan und der Elektronikhersteller NEC haben bekannt gegeben, dass sie die von NEC entwickelte Gesichtserkennungssoftware erstmals bei der Veranstaltung einsetzen werden.

Die Software haben das Organisationskomitee und der Elektronikhersteller am Dienstag den Journalisten vorgestellt. Da die Organisatoren der Olympischen Spiele und der Paralympics rund 300.000 Menschen, darunter Athleten, Freiwillige und Reporter, erwarten, wurden Möglichkeiten zur Sicherung der Veranstaltung gesucht.

Durch das neue System können nur Personen, deren Bild vor Ort aufgenommen wurde und deren Daten mit denen auf dem Personalausweis übereinstimmen, Zugang zum Sicherheitsbereich erhalten. Die Organisatoren haben mitgeteilt, dass sie das neue System an allen 43 Standorten und in anderen Einrichtungen einsetzen werden. NEC und das Komitee haben gesagt, dass durch die Gesichtserkennungssoftware das Ausleihen von Personalausweisen verhindert wird.

Außerdem hätten Probeläufe gezeigt, dass der Zugangsprozess 2,5 Mal schneller funktioniert, als wenn auf Sicherheitskräfte zurückgegriffen wird. Der für die Sicherheit zuständige Mitarbeiter des Komitees teilte außerdem mit, dass die Anzahl der Sicherheitskräfte reduziert werden könnte. Auch die Warteschlangen in der Sommerhitze können durch die neue Software deutlich verkürzt werden.

Quelle: NHK

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück