Anzeige
HomeNachrichten aus JapanGesundheit & WissenschaftTokyo reduziert die Kontaktnachverfolgung bei neu infizierten Personen

Gesundheitszentren sollen entlastet werden

Tokyo reduziert die Kontaktnachverfolgung bei neu infizierten Personen

Die Stadtverwaltung von Tokyo will die Suche nach Personen, die mit Menschen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, in Kontakt gekommen sind, reduzieren, um so die Belastung der Gesundheitszentren zu reduzieren.

Anzeige

Die Gesundheitszentren sollen so die Möglichkeit bekommen, sich auf Menschen, die sich bereits infiziert haben und zu Hause darauf warten, einen Behandlungsplatz in einem Krankenhaus zu bekommen, zu konzentrieren.

Ermittlung von Personen soll effizienter werden

Laut der Meldung, die die Stadtverwaltung bereits an die Gesundheitszentren verschickt hat, soll die Ermittlung von Personen, die mit neu Infizierten in Kontakt gekommen sind, auf effektive und effiziente Weise weitergeführt werden. Es soll sich dabei auf medizinische Einrichtungen und Einrichtungen für ältere Menschen konzentriert werden.

LESEN SIE AUCH:  Japan weitet Ausnahmezustand aus

Ein Sprecher der Stadtverwaltung sagte: „Angesichts des Anstiegs der Coronainfektionen, hat die Stadtverwaltung beschlossen Prioritäten bei den Aufgaben der Gesundheitszentren zu setzten.“

Immer mehr Menschen infizieren sich

„Eine sehr große Zahl von Menschen wurde positiv auf das Virus getestet und auch die Zahl der erkrankten Corona-Patienten nimmt zu“, so Gouverneurin Yuriko Koike am Sonntag. Die Pandemie befindet sich mittlerweile auf Katastrophen-Niveau.

Anzeige

Damit schloss sich Koike der Aussage eines Gremiums aus Gesundheitsexperten an, die in der vergangenen Woche die Pandemie mit einer Naturkatastrophe gleichsetzten.

In Tokyo liegt die Zahl der Infizierten, die sich zu Hause auskurieren, inklusive derer, die auf einen Behandlungsplatz in einem Krankenhaus warten, bei ca. 35.000. Am Montag wurden 238 Menschen gemeldet, die auf einer Intensivstation behandelt werden müssen.

Anzeige
Anzeige