Anzeige
HomeNachrichten aus JapanHarry Potter Themenpark soll 2023 in Tokyo eröffnen

Für alle Fans des Zauberers

Harry Potter Themenpark soll 2023 in Tokyo eröffnen

Im Frühjahr 2023 werden Harry Potter Fans in Tokyo voll auf ihre Kosten kommen. Der neue Themenpark wird den 94 Jahre alten Vergnügungspark Toshimaen ersetzten, wurde am Montag bekannt gegeben.

Anzeige

Seibu holdings Inc., die Betreiberfirma des Toshimaen, will den Park ab diesem Jahr schrittweise schließen und befindet sich aktuell in Gesprächen mit Warner Bros. Entertainment Inc, die die Franchiserechte an den Kinderromanen der britischen Autorin J.K. Rowling halten.

Harry Potter Themenpark nicht ganz so groß wie der Toshimaen

Toshimaen wurde 1926 eröffnet und ist mit über 30 Fahrgeschäften und Attraktionen einer der größten Vergnügungsparks der japanischen Hauptstadt. In dem Park findet sich auch ein Holzkarussell, das 1907 in Deutschland hergestellt und 1971 im Park aufgebaut wurde.

LESEN SIE AUCH:  Bubble-Tea-Themenpark in Harajuku angekündigt

Der Park hat einige Schwimmbäder, darunter einen 350 Meter langen, donutformigen Pool, der als der erste fließende Pool der Welt gilt.

Die Metropolverwaltung plant einen Teil des 22 Hektar großen Geländes zu kaufen, um dort Notunterkünfte zu errichten. Der Harry Potter Themenpark wird nicht ganz so groß wie der Toshimaen.

Warner will Grundstücke anmieten

Anzeige

Warner plant Grundstücke für den Themenpark anzumieten, eine Entscheidung darüber soll noch in diesem Frühjahr getroffen werden.

USJ LLC, der Betreiber der Universal Studios Japan in Osaka, investierte 2014 rund 45 Milliarden Yen in die Einrichtung eines Potter-Themenbereichs.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Anzeige
Anzeige