Stats

Anzeige
Home News Illegale Streaming-Webseite KissAnime.ru geschlossen

Auch Schwesterseite für Manga ist abgeschaltet

Illegale Streaming-Webseite KissAnime.ru geschlossen

KissAnime.ru, eine der größten Piraterie-Webseiten im Anime-Bereich, ist vom Netz genommen worden.

Laut des Subreddit r/KissAnime wurde die Webseite am 14. August kurz nach 22 Uhr heruntergefahren. Die Seite war vorallem im englischsprachigen Bereich sehr beliebt und für die viele penetrante Werbung bekannt.

KissAnime und ihre Schwesterseite dauerhaft geschlossen

Die Betreiber bestätigten, dass KissAnime und KissManga geschlossen bleiben würden und bedankten sich bei ihren Usern. Sämtliche Dateien wurden von den Copyright-Besitzern heruntergenommen. Aktuell wird darüber spekuliert, dass das verschärfte Pirateriegesetz in Japan dazu geführt hat.

LESEN SIE AUCH:  Ausländischer Markt macht 46 Prozent des Gesamtgewinns der Anime-Industrie aus

Das Gesetz wurde überarbeitet, da die Zahl der Webseiten, die illegal Anime und Manga anbieten, weltweit steigt. Durch die Revision können diejenigen, die des illegalen Zugriffs auf die neu hinzugefügten Materialien für schuldig befunden wurden, strafrechtlich verfolgt werden. Für Wiederholungstäter können nun Gefängnisstrafen von bis zu zwei Jahren oder eine Geldstrafe von maximal 2 Millionen Yen (ca. 16.840,15 Euro) verhängt werden.

Diejenigen, die so eine Webseite betreiben, werden mit Strafen von bis zu fünf Jahren Gefängnis oder einer maximalen Geldstrafe von 5 Millionen Yen (ca. 42.095,17 Euro) belegt.

Piraten-Webseiten bescheren der Industrie hohe Verluste

Solche Webseiten fügen der Anime-Industrie viel Schaden zu. Im vergangenen Jahr wurde der Betreiber der Webseite Mangamura verhaftet. Laut Content Overseas Distribution Association hatte die Webseite seit der Gründung bis Februar 2018 insgesamt 620 Millionen Besucher. Dies führte nach Schätzungen der Organisation zu einem Schaden in Höhe von rund 319,2 Milliarden Yen.

Auch KissAnime hatte ein großes Angebot und belegte laut des weltweiten Alexa-Rankings Platz 531.

Anzeige
Anzeige