Stats

Anzeige
Home News In Japan nehmen die Infizierungen mit dem Coronavirus zu

Einreisende aus Europa positiv auf das Coronavirus getestet

In Japan nehmen die Infizierungen mit dem Coronavirus zu

In Japan sind die gemeldeten Infizierungen mit dem Coronavirus mittlerweile auf 1.421 geklettert. Ein Grund dafür sind Japaner, die aus anderen Ländern wieder ins Land reisen.

Nach Angaben des Ministeriums für Gesundheit, Arbeit und Soziales wurden am 13. März 35 neue Fälle von Menschen gemeldet, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben.

Mann infizierte sich mit dem Coronavirus in Europa

Unter den Neuinfizierten ist auch ein Mann, der in Italien war, über Deutschland zurückgereist ist und sich nun auf der Quarantänestation am Flughafen Haneda befindet.

Mehr zum Thema:
Coronavirus bringt Justiz in Japan in Probleme

Mittlerweile meldete auch die japanische Präfektur Saga ihren ersten bestätigen Fall. 10 weitere wurden in der Präfektur Hyogo, neun in der Präfektur Hokkaido, jeweils drei in den Präfekturen Aichi und Osaka und jeweils zwei in den Präfekturen Chiba, Saitama und Tokyo gemeldet.

Japan kündigte an, die Wirtschaft, die immer weiter geschwächt wird, mit einem dritten Maßnahmenpaket stützen zu wollen. „Wir müssen die Auswirkungen des neuen Coronavirus auf die Wirtschaft genau beobachten“, sagte Premierminister Shinzo Abe am Mittwoch bei einer Plenarsitzung des Oberhauses. „Wir werden alles tun, was wir in Bezug auf die Verwaltung der Wirtschafts- und Finanzpolitik tun können.“

30.000 Yen für Haushalte mit Kindern geplant

Der Plan umfasst die Bereitstellung von jeweils 30.000 Yen für Haushalte mit Kindern und weitere Kredite für Firmen. Durch den Coronavirus geraten immer mehr Branchen in Japan in Probleme, mittlerweile wurden einige Shinkansen-Linien eingestellt und die Geschäftsstimmung in der Tourismusbranche ist so niedrig wie lange nicht mehr.

Am Freitag wurde ein Gesetzesentwurf zur Überarbeitung eines Gesetzes über Sondermaßnahmen auf den Weg gebracht. Japans Premierminister Shinzo Abe hat nun mehr Möglichkeiten im Kampf gegen das Coronavirus, einschließlich die Möglichkeit den Notstand für bestimmte Gebiete auszurufen.

AS

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here