• News
Home News In Kochi City startet das jährliche Yasokoi Sommer-Tanzfestival
Anzeige

In Kochi City startet das jährliche Yasokoi Sommer-Tanzfestival

Auch dieses Jahr hat das jährliche Yosakoi Sommer-Tanzfestival in Kochi City, im westen Japans wieder begonnen und auch dieses Mal unzählige Tänzerinnen und Tänzer angelockt.

Bei der diesjährigen Veranstaltung, die seit 1954 jedes Jahr abgehalten wird, nehmen rund 18.000 Tänzer und Tänzerinnen in 206 Teams teil. Dabei treten die Tanzgruppen am Freitag und Samstag an 16 Orten in der Stadt auf. Dabei tragen sie ihre bunten Kostüme (Happi oder Yukata) und spielen auf ihren kleinen hölzernen Klöppeln, die Naruko genannt werden.

Die Naruko ist ein Holz-Schlaginstrument, das aus Japan stammt. Ursprünglich stammt das Musikinstrument aus der Landwirtschaft, wo es eingesetzt wurde, um Vogelschwärme und andere Tiere von den Reisfeldern zu verscheuchen. Bereits am Donnerstag sind 20 Teams aus Tänzerinnen und Tänzer aufgetreten, die bereits im vergangen Jahr Preise gewonnen haben.

Die 20 Teams haben mit ihrer Performance der Veranstaltung Leben eingehaucht und so auch die Besucher des Festivals angeheizt, sich die anderen Aufführungen der Tanzgruppen bis Sonntag anzuschauen.

Quelle: NHK

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück