Stats

Anzeige
Home News Japan bestätigt die ersten prominenten Fackelläufer für die Olympischen Spiele 2020

Japan bestätigt die ersten prominenten Fackelläufer für die Olympischen Spiele 2020

Mizuki Noguchi darf als erste die Fackel erhalten

Mittlerweile geht es mit großen Schritten auf die Paralympischen und Olympischen Spiele nächstes Jahr in Tokyo zu. Nachdem es schon erste Probleme und Änderungen bei dem Marathon gegeben hat, gibt es nun erfreulichere Nachrichten. Japan stellte die ersten prominenten Fackelläufer vor, die das olympische Feuer tragen werden.

Der erste Name auf der Liste ist die Goldmedaillengewinnerin Mizuki Noguchi, wie das Organisationskomitee am Montag bekannt gab. Noguchi gewann 2004 den Olympischen Marathon der Frauen in Athen und hat sich so redlich den Platz als Läuferin verdient.

Ende März ist das Feuer in Japan

Der Startschuss für den Lauf fällt am 12. März mit der Entzündung des Olympischen Feuers in Griechenland. Als allererster Läufer startet jedoch traditionell eine Person mit griechischer Nationalität, die erst danach die Fackel an Noguchi weitergibt. Die Sportlerin selbst konnte ihr Glück noch kaum glauben und erklärte gegenüber Reportern, dass sie überwältigt sei.

Mehr zum Thema: 
Hat Japan genug Sicherheitspersonal für die Olympischen Spiele?

Doch sie ist nicht die einzige, die bereits einen Platz auf der begehrten Liste ergattern konnte. Außerdem sollen der dreifache Olympiasieger im Judo, Tadahiro Nomura, und Wrestlerin Saori Yoshida, ebenfalls dreifache Siegerin, als Fackelläufer das Feuer tragen. Beide werden die Fackel mithilfe einer speziellen Flugverbindung nach Japan bringen.

Das Olympische Feuer soll dort am 20. März in der Präfektur Miyagi ankommen und sich von dort aus auf den Weg nach Tokyo machen. Am 26. März beginnt allerdings erst offiziell die japanische Route mit Startpunkt in Fukushima. Die Fackel durchquert alle 47 Präfekturen des Landes, wobei besonders das Augenmerk auf den Regionen liegt, die sich nach dem Tsunami von 2011 immer noch im Wiederaufbau befinden.

NHK

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück