Anzeige
HomeNachrichten aus JapanJapan plant, Personal für die Cybersecurity deutlich aufzustocken

Bereich soll deutlich ausgebaut werden

Japan plant, Personal für die Cybersecurity deutlich aufzustocken

Japans Verteidigungsministerium plant, das Personal für die Cybersecurity bis zum Geschäftsjahr 2027 auf 5.000 Mann aufzustocken, mehr als das Fünffache der aktuellen Anzahl.

Anzeige

Die Selbstverteidigungskräfte (SDF) haben die neue Einheit mit 540 Mitgliedern gegründet, um die zunehmenden Bemühungen vieler Länder, darunter China, ihre Fähigkeiten zur Internetkriegsführung zu verbessern.

Cybersecurity gehört zur nationalen Sicherheitsstrategie

Die Regierung plant, ihre Verteidigungsrichtlinien bis Ende des Jahres zu überarbeiten, um dem sich schnell verändernden Sicherheitsumfeld Rechnung zu tragen, wie z.B. den wachsenden Spannungen in der Straße von Taiwan.

LESEN SIE AUCH:  Mehr als die Hälfte japanischer Unternehmen Opfer von Cyberangriffen

Der neue Personalplan für die Cybersecurity wird Teil der Überarbeitung von drei offiziellen Dokumenten sein, darunter die nationale Sicherheitsstrategie.

Anzeige

Im Vergleich zu Ländern wie Russland, China und Nordkorea hinkt Japan im Bereich Cybersicherheit und der Aufstockung des Personals hinterher.

Japan kämpft immer häufiger gegen Cyberangriffe

Das Land hat immer mehr mit Cyberangriffen zu kämpfen. Zuletzt mit einem groß angelegten Angriff einer prorussischen Hackergruppe, die japanische Regierungs-Webseiten und Webseiten von Metro-Betreibern traf.

Die japanische Polizei erklärte Anfang des Jahres, dass rund 200 Einrichtungen in Japan von Cyberangriffen betroffen waren, darunter auch die japanische Raumfahrtbehörde, und kam zu dem Schluss, dass China sehr wahrscheinlich daran beteiligt war.

Laut dem aktuellen Weißbuch des Verteidigungsministeriums verfügt China über 175.000 Mitarbeiter in der Cyber-Kriegsführung, von denen 30.000 auf Cyber-Angriffe spezialisiert sind. In Nordkorea sind 6.800 Mitarbeiter in diesem Bereich tätig.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neuste Artikel