• News
Home News Japan: Tischtennis Team gewinnt Bronze in Rio
Anzeige

Japan: Tischtennis Team gewinnt Bronze in Rio

Am 12. Tag der Olympischen Spiele in Rio gewann Japan die Bronzemedaille im Tischtennis des Frauenteams.

Am Dienstag trat Japan im Kampf um den dritten Platz gegen Singapur an.

Bei der ersten Einzeldisziplin verpasste Ai Fukuhara beinahe den Sieg bei einem Spielstand von 2 zu 3.

Bei dem zweiten Match, konnte Kasumi Ishikawa mit einer offensiven Attacke einen Sieg erzielen. So konnte das japanische Team in Schwung kommen.

Bei dem Damendoppel konnten Fukuhara und Mima Ito mit einem starken Schmetterball das Team aus Singapur mit 3 zu 1 schlagen.

Danach gewann Ito die letzte Einzeldisziplin. Japan erlangte mit dem 3 zu 1 die Bronzemedaille.

Bereits bei den Olympischen Spielen in London konnte Japan eine Silbermedaille gewinnen.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück