• Japan News
  • Kazé Anime Nights
Anzeige
Home News Japaner gibt Diebstahl von Gas zu

Japaner gibt Diebstahl von Gas zu

Er konnte sich die Gasrechnung nicht mehr leisten

Ein 53-jähriger Mann aus Osaka wurde wegen des illegalen Ausschaltens seiner Gasuhr, des Diebstahls von Gas und der Verletzung des Gas Business Act verhaftet.

Die Polizeistation Neyagawa teilte mit, dass Norihiko Shirahama, ein arbeitsloser Mann, der im Korikitanocho-Distrikt von Neyagawa in der Präfektur Osaka lebt, die Anklage zugegeben hat. Er begründete sein Vorgehen damit, dass er kein Geld für das Gas hätte: „Es war zu viel, die Gasgebühr zu bezahlen“, so der Mann.

Mann stahl Gas im Wert von 50.000 Yen

Shirahamas Gaszuleitung wurde wegen ausstehender Zahlungen gestoppt. Daraufhin hatte der Mann seine Gasleitung an einen anderen Gaszähler angeschlossen. Zwischen Oktober letzten Jahres und diesem August hat er so Gas im Wert von rund 50.000 Yen (414€) gestohlen.

Die Polizei geht davon aus, dass der neue Gaszähler aus einem leerstehenden Haus gestohlen wurde. Er benutzte das Gerät nur nachts, tagsüber nahm er es von der Leitung und setzte sein altes Gerät auf die Leitung. So wirkte es, als würde er kein Gas benutzen.

Das Vorgehen fiel bereits im Januar auf, als er eines Tages vergaß, die Zähler zurückzutauschen. Gerade an diesem Tag kam ein Mitarbeiter, um den Gaszähler abzulesen. Shirahama hatte in der Vergangenheit mit mechanischen Geräten gearbeitet und die Polizei von Neyagawa glaubt, dass er sein Wissen aus dieser Erfahrung für falsche Zwecke genutzt hat. Welche Strafe ihn erwartet, ist noch unklar.

MA

Anzeige
Anzeige

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Japan erleben

Korea erleben

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück