• News
  • Podcast
Home News Japaner nach Diebstahl von 12-Kilo-Fernseher verhaftet
Anzeige

Japaner nach Diebstahl von 12-Kilo-Fernseher verhaftet

Der Laden-Manager reagierte äußerst cool.

Laden-Diebstahl ist in Japan seit langem ein Thema. Das Personal lässt sich einiges einfallen, um die lieben Mitbürger am Stehlen zu hindern. So werden Autos festgehalten oder die gesamte Ladendecke mit Videokameras zugepflastert. Viel hilft das nicht, die Diebe werden sogar immer mutiger, wie die Polizei der Präfektur Fukuoka jetzt belegt.

Am 16. Juni betrat ein 23-jähriger Japaner kurz vor Mitternacht ein Elektronikfachgeschäft in der Stadt Onojo und legte einen 49-Zoll Fernseher in seinen Einkaufswagen. Anschließend verließ er den Laden einfach durch den Eingang wieder, natürlich ohne zu bezahlen.

Die Online-Community in Japan war von dieser tollkühnen Aktion sowohl schockiert als auch beeindruckt. Viele wunderten sich, dass so große Geräte nicht extra gegen Diebstahl gesichert werden. Wieder andere bewunderten die Frechheit des jungen Mannes und fragten, ob das überhaupt unter das Prädikat „Laden-Diebstahl“ fällt.

Die meisten waren allerdings überrascht, dass das Personal den Mann mit seinem 12 Kilogramm schweren Fernseher einfach so gehen ließ. Der Manager des Ladens erwies sich als wesentlich kompetenter.

Anstatt den Verdächtigen zu konfrontieren und das Risiko einzugehen, dass 45.800 Yen (377 Euro) teure Diebesgut zu beschädigen, beobachtete er den Mann und schrieb sich sein Nummernschild auf. Danach rief der Manager die Polizei, die den Dieb bei seiner Heimkehr direkt in Empfang nahm.

Die Polizei fing den jungen Mann auf dem Parkplatz seines Hauses ab. Der geklaute Fernseher war noch im Auto. Der auf frischer Tat ertappte Mann hatte keine andere Wahl, als den Diebstahl zuzugeben. Er erklärte, den Fernseher selbst zu benötigen.

Quelle: Nishinippon Shimbun

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück