Stats

Anzeige
Home News Japanische Firma entwickelt waschbaren Strohhalm

Japanische Firma entwickelt waschbaren Strohhalm

Strohhalme sind in zwei Teile zerlegbar

Ein Hersteller für Gussformen aus Metall hat einen waschbaren Strohhalm entwickelt und mit dem Verkauf begonnen.

Die immer größer werdende Menge an Plastikmüll ist ein globales Problem. Dabei sorgen Ideen, die gut für die Umwelt sind – wie wiederverwertbare Strohhalme – für immer mehr Aufmerksamkeit.

Als er vor zwei Jahren die Firma seines Vaters übernahm, begann Takafumi Tomida mit der Entwicklung der umweltschonenden Utensilien. Die in der Stadt Anpachi in Gifu ansässige Firma Tomida Eisenwerke arbeitet mit Harz und Kunststoff-Spritzguss. Da dachte sich Tomida, dass er einen Mehrwert für das Geschäft erreichen könne, indem er ein Produkt erfindet, das dabei hilft die Verschmutzung der Meere durch Mikroplastik zu vermindern.

Mehr zum Thema: 
Japanische Firma stellt umweltfreundliche Strohhalme aus Gerstenstielen her

Für die waschbaren Strohhalme wird erst eine leicht gebogene metallene Gussform hergestellt. Dann füllt man Harz in die Aussparung in der Form, um das fertige Produkt zu erhalten. Das Design der fertigen Strohhalme folgt einem Baum-Motiv, sodass sie einen ökologisch wertvollen Eindruck machen. Tatsächlich sehen sie einem Aststück oder Zweig sehr ähnlich.

waschbarer Strohalm
Bild: Tomida Iron Works Inc.

Ihre Besonderheit liegt darin, dass man sie in zwei Hälften zerlegen kann, um das Innere zu reinigen. Als Kommentar zu seinem Produkt sagte Tomida: „Der Reiz daran ist, dass man den Strohhalm wieder und wieder verwenden kann. Das ist nicht etwas, aus dem man einmal trinkt und es dann wegwirft. Es wäre großartig, wenn es ein weitläufig genutztes Produkt wird und dabei die Menge an Müll, die wir produzieren, verringert und auch ein wenig Bewusstsein für die Umwelt verbreitet.“

Die Strohhalme sind etwa 20 cm lang und wiegen 25 Gramm. Sie sind in vier Farben erhältlich: Braun, Gelb, Schwarz und Weiß. Ein einzelner Strohhalm kostet 864 Yen (ca. 7 Euro) und man kann ihn auf der offiziellen Webseite von Tomida Eisenwerke kaufen.

Quelle: MS

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück