• News
Home News Japanische Regierung äußert sich zum Vorschlag des Friedensnobelpreis für Trump

Japanische Regierung äußert sich zum Vorschlag des Friedensnobelpreis für Trump

Wie die Asahi Shimbun am Freitag berichtete, sagte Trump, dass Japans Premierminister Shinzo Abe den Präsidenten der USA für einen Friedensnobelpreis vorgeschlagen hat. Nun äußerte sich ein Sprecher des japanischen Außenministeriums zu dieser Äußerung.

Trump sagte während einer Pressemitteilung am Freitag, dass Japans Premierminister ihn für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen habe. Als Grund nannte Abe die Bemühungen Trumps, die Spannungen auf der koreanischen Halbinsel abzubauen.

Abe soll an das Nobelpreiskomitee einen fünfseitigen Brief geschickt haben, in dem es hieß, dass Trump Großes für den Frieden geleistet habe, als er sich mit dem nordkoreanischen Führer Kim Jong-un getroffen hat.

Ein Sprecher des japanischen Außenministeriums in Tokyo sagte, dass das Ministerium von Trumps Äußerungen wisse, man würde aber die Interaktion zwischen den beiden Staatschefs nicht kommentieren.

Die Nachrichtenagentur fragte kurz nach Bekanntwerden der Äußerung im Weißen Haus nach, bekam allerdings keinen Kommentar.

Quelle: JT

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Weitere Artikel

Reform der japanischen Highschool von Regierungsgremium vorgeschlagen

Ein Regierungsgremium hat Japans Premierminister Shinzo Abe am Freitag einige Vorschläge für eine Reform der japanischen Highschool vorgeschlagen.Das Gremium fordert unter anderem, das aktuelle...

Japan hebt Importverbot für US-Rindfleisch auf

Die japanische Regierung hat am Freitag das Importverbot für US-Rindfleisch von Tieren, die älter als 30 Monate alt sind, aufgehoben.Das Importverbot war 2003 als...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück