• News
  • Podcast
Home News Japanischer Umweltminister bittet Männer, ebenfalls Sonnenschirme zu nutzen
Anzeige

Japanischer Umweltminister bittet Männer, ebenfalls Sonnenschirme zu nutzen

Wie schon im letzten Jahr sollen im Sommer in Japan enorme Temperaturen erreicht werden. Viele Menschen ließen sich deswegen die verschiedensten Dinge einfallen, um sich vor der Hitze schützen. Vor allem Frauen griffen dabei zu Sonnenschirmen, die effektiv gegen die Sonne sind. Das japanische Umweltministerium bittet nun Männer, ebenfalls zu den Schirmen zu greifen, um sich vor einem Hitzschlag zu schützen.

Bei einer Pressekonferenz am Dienstag gab dies der Umweltminister Yoshiaki Harada bekannt. Männer und Frauen sollen mit Sonnenschirmen gleichermaßen einen Hitzeschlag verhindern, wenn extreme Hitze vorhergesagt ist. Er versucht mit seinem Appell mit dem Vorurteil aufzuräumen, dass die Schirme nur für Frauen sind. Männer benutzen sie nämlich eigentlich kaum.

Mehr zum Thema:  Über 30.000 Menschen im August wegen Hitzschlag ins Krankenhaus eingeliefert

Allerdings verbreitete sich mittlerweile immer mehr der Begriff Higasa Danshi, der sich als Sonnenschirmmänner übersetzen lässt. Er beschreibt vor allem jüngere modische Leute, die Schirme nutzen. Dass die Schirme jedoch nicht nur ein schickes Accessoires sind, sehen viele noch nicht. Bei besonders hohen Temperaturen kann der Schirm unter Umständen sogar Leben retten. Das Ministerium will deswegen die Sonnenschirme zu vertrauten Gegenstände für die Öffentlichkeit machen, unabhängig vom Geschlecht.

Aktionen mit Kaufhäusern sollen aufklären

Alleine letztes Jahr zwischen Mai und September mussten 95.000 Personen wegen eines Hitzschlags ins Krankenhaus. Das ist ein enormer Anstieg von 42.000 Menschen gegenüber dem Vorjahr, der sich vor allem auf die Rekordtemperaturen 2018 zurückführen lässt. Es ist demnach unerlässlich, bei dem immer heißer werdenden Wetter über die Gefahren und Schutzmaßnahmen aufzuklären.

Um effektiv für Sonnenschirme zu werben, zeigen mehre Kaufhäuser in Zusammenarbeit mit dem Ministerium ab Mai Bilder von Menschen mit Sonnenschirmen. Gleichzeitig informieren sie über die Vorteile und die Wirksamkeit und bieten in speziellen Bereichen die Schirme an. Ein Schirm kann im Durchschnitt die Temperatur um drei Grad senken und im Vergleich zu Mützen die Schweißmenge um 20 Prozent senken. Das gilt allerdings nur für Sonnenschirme, die wirklich Sonnenstrahlen abschirmen.

Quelle: MS

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück