• Japan News
  • Podcast
  • Kazé Anime Nights
Home News Japanischer Unternehmer „Prince of Green Juice“ wegen Steuerhinterziehung verurteilt
Anzeige

Japanischer Unternehmer „Prince of Green Juice“ wegen Steuerhinterziehung verurteilt

Erst Image verbessert und dann eiskalt abgestürzt

Ein extravaganter japanischer Unternehmer, im Land bekannt als „Prince of Green Juice“ wurde vor wenigen Tagen der Steuerhinterziehung schuldig gesprochen. Insgesamt beläuft sich die Summe auf 180 Millionen Yen (1.512.000 Euro).

Das Bezirksgericht Tokyo verurteilte den 30-jährigen Yuta Misaki deswegen zu zwei Jahren Gefängnis. Sein Unternehmen, das Schönheits- und Diätprodukte verkauft, wird vier Jahre lang verschärft überwacht und erhielt zusätzlich eine Geldstrafe in Höhe von 46 Millionen Yen (386.440 Euro).

Misaki, der außerdem die Firma Media Hearts leitet, erhielt diesen Spitznamen, weil er das Image seiner Unternehmen in Richtung Aojiru lenkte. Dabei handelt es sich um einen bitteren Gemüsesaft aus speziellen Blättern, der traditionell von älteren Menschen getrunken wurde, um ihre Gesundheit zu verbessern. Heute ist das Getränk auch bei jungen Frauen wieder beliebt. Mittlerweile benannte sich die Firma in Fabius Inc. um.

Medial aktiver Unternehmer

Der Unternehmer trat gern und häufig im japanischen Fernsehen auf und bewarb seine Produkte über verschiedene Streaming-Dienste selbst.

Das Gericht geht in seinem Urteil davon aus, dass der Unternehmer 510 Millionen Yen (4.285.000 Euro) des zu versteuernden Einkommens seiner Firmen in den Geschäftsjahren 2015 bis 2017 durch Werbemaßnahmen und andere Kosten am Staat vorbeischleuste. Allein für diese Zeit wären eigentlich rund 140 Millionen Yen (1.176.000) Körperschaftssteuer fällig gewesen. Auch die rund 40 Millionen Yen (336.000 Euro) Verbrauchssteuer zahlte er nicht.

Misaki gab die Vorwürfe zu. Die Staatsanwaltschaft forderte eine zweijährige Haftstrafe für den Angeklagten und verlangte von seinem Unternehmen 55 Millionen Yen Geldstrafe.

Quelle: JT

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück