Stats

Anzeige
Home News Japans Wort des Jahres 2019: Rugby, Games, TV-Drama und Katastrophen

Japans Wort des Jahres 2019: Rugby, Games, TV-Drama und Katastrophen

Kandidaten für U-Can Shingo Ryukogo Taisho 2019

In Japan wird das Wort des Jahres gewählt und in diesem Jahr sind besonders Naturkatastrophen, die Rugby-Weltmeisterschaft und das bargeldlose Bezahlen wichtige Themen.

Die Worte, die für den U-Can Shingo Ryukogo Taisho 2019 ausgewählt wurden, spiegeln die gesellschaftlichen Trends in Japan, sowie die Schlagzeilen in der Politik, Wirtschaft, Unterhaltung und Sport 2019 wider.

Wort des Jahres 2018 wird im Dezember bekannt gegeben

Im vergangenen Jahr wurde „sodanē“ (das Richtige) das Wort des Jahres.

Das Modewort des Jahres 2019 in Japan wird am 2. Dezember bekannt gegeben.

Die nominierten Wörter

Ana-Ban あ な な. Abkürzung für „Anata no ban des“ (Du bist dran zu töten)

Das Wort ist der abgekürzte Titel eines Mystery-TV-Dramas von Yasushi Akimoto dem Kopf hinter der beliebten Idol-Band AKB48. Ana-Ban wurde auf Nippon Television ausgestrahlt und die Geschichte handelt von einem frisch verheirateten Paar, das sich in einem Mordspiel verwickelt. Eine unerwartete Wendung veranlasste die Fans, den Mörder in einem Online-Forum erraten zu müssen.

Inochi o mamoru kōdō o 命を守る行動を (Ergreifen Sie Maßnahmen, um Ihr Leben zu schützen)

Diese Warnung war in Japan in diesem Jahr oft im TV und im Radio zu hören, da Japan von einigen Naturkatastrophen heimgesucht wurde. Hörte man diese Nachricht, war es das Signal, sich in Sicherheit zu bringen.

Omusubi Kororin Crater おむすびころりんクレーター (Der rollende Reisballkrater)

Diese Bezeichnung wurde von der Japan Aerospace Exploration Agency geprägt, als sie diesen inoffiziellen Namen einem Krater gab, den die Sonde Hayabusa2 auf der Oberfläche des Asteroiden Ryugu hinterließ. Außerdem ist es der Name eines Märchens.

Cashless / point kangen キャッシュレス/ポイント還元 (bargeldlos / punktebasierter Rabatt)

Bargeldloses Bezahlen war eines der wichtigsten Themen in diesem Jahr für die japanische Regierung. Das Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie fördert die Art der Bezahlung, mit einem punktebasiertem Rabattsystem, das eingeführt wurde, als die Verbrauchsteuer in Japan erhöht wurde.

Mehr zum Thema:
Kann eine Steuerermäßigung Japans Tante-Emma-Läden dazu bringen, bargeldloses Zahlen anzubieten?

Zwar hat sich der Anteil der Menschen, die bargeldlos zahlen in Japan etwas erhöht, aber das Rabattsystem ist viel zu umständlich, da man sich in jedem Geschäft neu anmelden muss.

Gegen High Heels am Arbeitsplatz und geplante Zugausfälle

#KuToo

Der Hashtag #KuToo wurde von der #MeToo-Bewegung, die gegen sexuelle Belästigung kämpft, inspiriert und setzt sich aus den Worten „Kutsu“ (Schuhe) und „Kutsu“ (Schmerz) zusammen.

Mit KuToo wollen Frauen in Japan gegen die Regel protestieren, dass viele Firmen erwarten, dass Frauen am Arbeitsplatz High Heels tragen müssen.

Und #KuToo hat es geschafft, das immerhin ein langsames Umdenken stattfindet.

Keikaku unkyū 計画 運 休 (geplante Zugausfälle)

Der Zugverkehr in Japan kam mehrmals in diesem Jahr zum Erliegen, da mehrere Taifune es unmöglich gemacht hätten, ihn aufrechtzuerhalten. Dabei war es ein wichtiges Ziel, die Fahrgäste nicht zu verunsichern, was nicht immer gut geklappt hat.

Keigen zeiritsu 軽 減税 率 (ermäßigter Steuersatz)

Als die Verbrauchsteuer im Oktober auf 10 Prozent angehoben wurde, wurde in Japan auch ein ermäßigter Steuersatz von 8 Prozent auf bestimmte Getränke, Lebensmittel usw. eingeführt. Das führt allerdings zu einigen Problemen, denn besonders die Regel „iss im Geschäft, bezahle mehr“ bringt einige Leute dazu ungewollt Steuerhinterziehung zu begehen.

KOKAI nado aro hazu ga arimasen後悔などあろうはずがありません ( Ich habe keine Reue)

Bei diesem Wort handelt es sich um eine Aussage des internationalen Baseballstars Ichiro Suzuki, während einer Pressekonferenz, als er nach seiner Entscheidung für seinen Rücktritt gefragt wurde.

Sabusuku サ サ ブ . Abkürzung für Sabusukuripushon (Abonnement) 

Immer mehr Streamingdienste bedeuten auch immer mehr Abos.  Das Abo-Modell hat in diesem Jahr in Japan immer mehr nicht digitale Bereiche erobert. Immer mehr Restaurants bieten ein Abo an, man kann Kleidung per Abo beziehen usw.

Jackal al ジ ッ ッ カ (Schakal)

Bei Jackal al handelt es sich um eine Technik beim Rugby, bei dem ein stehender Spieler einem Gegner den Ball stiehlt, der am Boden festgehalten wird. Dieser Spielzug ist ein Markenzeichen von Kazuki Himeno, einem Stürmer der Brave Blossoms.

Jōkyū kokumin 上級 国民 (Bürger erster Klasse)

In diesem Jahr gab es einige Unfälle, die von älteren Menschen verursacht wurde. Doch ein Fall sorgte für besonders großen Aufsehen, denn der Unfallverursacher war der ehemalige Leiter der Agentur für industrielle Wissenschaft und Technologie. Normalerweise werden Täter oder Unfallverursacher „Verdächtige“ in der japanischen Presse genannt, hier hielt man sich aber sehr zurück. Der Mann wurde auch nicht festgenommen, obwohl er ein Kind und seine Mutter überfuhr. Online liefen die Menschen Sturm und waren der Meinung, dass die Medien und die Polizei den Mann einen Elite-Status gegeben hatten, er also ein Bürger erster Klasse ist.

Shibuko スマイリングシンデレラ (Lächelnde Cinderella)

Dies ist der Spitzname von Hinako Shibuno, die die AIG Women´s British Opens gewann. Ihr strahlendes Lächeln brachte ihr den Beinamen „Lächelnde Cinderella“ ein.

Tapiru タ ピ ル (Bubble Tea)

Wer kennt ihn nicht, den Bubble Tea? Ein Tee mit Milch und Bubbles. In Deutschland war dies auch kurze Zeit ein Trend, in Japan ist er aber ein Renner und was für einer.

Durakue Wōku Abkürzung für „Dragon Quest Walk“

Seit September versucht sich Dragonquest auf den Spuren von Pokémon Go. Dragon Quest Walk ist so erfolgreich gestartet, dass es direkt in die Liste des Buzzword 2019 schaffte.

Tonde Saitama 玉 翔 Me で 玉 (Flieg mich nach Saitama)

Ein Filmhit, der für Aufsehen sorgte, insbesondere bei Menschen, die in Saitama leben. Der Film ist die Adaption von einem Comedy-Manga von Mineo Maya und spielt in einer fiktiven Welt, in der Tokyoker Dummköpfe aus Saitama diskriminieren.

Nikunikushii 肉肉 し い (wirklich fleischig)
Dieser Begriff wurde in den letzten Jahren verwendet, um Gerichte zu beschreiben, die Fleischbrocken enthalten, was die zunehmende Beliebtheit von Fleischfrikadellen widerspiegelt.

Niwakafan に に わ フ フ ン (plötzlich ein Fan werden)

Rugby-Weltmeisterschaft in Japan und viele Menschen wurden auf einmal Fans dieses Spiels. Kennen wir in Deutschland übrigens auch bei jeder Fußball-Weltmeisterschaft, wenn Deutschland gewinnt.

Papurika パ パ リ カ (Paprika)

Der japanische Musiker Kenshi Yonezu hat den Text und die Musik für dieses Lied geschrieben, das für die Olympischen und Paralympischen Spiele 2020 in Tokio verwendet wird. Es wurde populär, nachdem eine Kinderchorgruppe zur Musik gesungen und getanzt hatte.

Handifan keitai  senpūki (tragbarer mini-elektrischer Ventilator)

Als die Temperaturen in diesem Jahr in Japan anstiegen, wurden kleine tragbare Ventilatoren sehr beliebt. Ursprünglich in China sehr beliebt, haben diese kleinen Lufterfrischer auch in Japan Einzug gehalten.

Poemu / sekushii hatsugen ポ ポ エ / セ ク シ 発 ー 言 (poetisch / „sexy“ Bemerkungen)

Japans neuer Umweltmister Shinjiro Koizumi sagte auf Englisch, dass er den Kampf gegen den Klimawandel sexy machen will, um mehr Menschen dazu zu bringen sich für den Umweltschutz einzusetzen.

Die japanische Regierung sagte etwas später, dass es schwierig ist, die Worte in Japanisch zu übersetzen.

Howaitokoku ホ ホ ワ ト ト (Whitelist der Länder)

Japan und Südkorea streiten sich und Ende August strich Japan seinen Nachbarn von der Whitelist der Länder, die im Handel bevorzugt werden. Südkorea reagierte ähnlich.

〇〇pei 〇〇 ペ イ (–bezahlen)

Dies ist an Kassen in Japan ein Hinweis für die bargeldlose Zahlungsmethode, bei der ein QR-Code verwendet wird.

MGC (Marathon Grand Championship)

Nach diesem vom japanischen Verband der Leichtathletikverbände eingeführten System zur Auswahl von Athleten, die für die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokyo 2020 zugelassen sind, können diejenigen, die gewisse Zeit- und Ranganforderungen für bestimmte Marathons erfüllen, an einem MGC-Rennen teilnehmen. Das Rennen findet am 15. September statt. Die Teilnahme Japans an den Olympischen Spielen wird auf der Grundlage von drei Rennen zwischen dem Winter 2019 und dem Frühjahr 2020 festgelegt.

Menkyo hennō 免 免 返 返 (Rückgabe einer Fahrlaubnis)

Da immer es immer mehr Autounfälle gibt, die von älteren Fahrern verursacht wurden, forderten die japanische Regierung und Kommunalverwaltungen ältere Fahrer auf, ihre Fahrerlaubnis abzugeben.

Um für die Kampagnen zu werben, gaben einige Prominente ihre Fahrerlaubnis auf. Es wird jedoch vermutet, dass dies für reguläre Senioren mit eingeschränkten öffentlichen Verkehrsmitteln ein größerer Nachteil sein könnte.

Yami eigyō 闇 営 業 (Untergrundgeschäft)

Dreizehn Prominente, darunter Komiker des Unterhaltungskonzerns Yoshimoto Kogyo Co., wurden beschuldigt, sich an lukrativen „Untergrundgeschäften“ beteiligt zu haben.

Die Enthüllung erfolgte, nachdem ein wöchentliches Boulevardmagazin berichtet hatte, dass sie heimlich auf einer Party aufgetreten waren, die von einer mutmaßlichen kriminellen Vereinigung veranstaltet wurde.

Sie erhielten eine Vergütung zwischen Zehntausenden von Yen und einer Million Yen. Der Skandal hat sich zu einer vernichtenden Kritik an der Management- und Unternehmenskultur des Unternehmens entwickelt.

Yonen ni ichido ja nai. Isshō ni ichido da. 4 年 年 に 一度 じ ゃ い。 一生 に 一度 一度 (Es ist nicht alle vier Jahre. Es ist einmal im Leben.)

Dies ist der Slogan der Rugby-Weltmeisterschaft.

Reiwa 令 和 (schöne Harmonie)

Reiwa ist die Bezeichnung der neuen Ära, die mit dem Antritt des neuen japanischen Kaiser der Heisei-Ära folgte.

Der Chefkabinettssekretär Yoshihide Suga, der der Öffentlichkeit den Namen der neuen Ära präsentierte und später als „Onkel Reiwa“ bezeichnet wurde, hob die Verbindung zu einer Reihe von Gedichten aus „Manyoshu“ hervor, der ältesten existierenden Gedichtsammlung auf Japanisch.

Reiwa Shinsengumi / Reiwa Senpū 

Der Politiker Taro Yamamoto hat im April die Anti-Establishment-Partei Reiwa Shinsengumi ins Leben gerufen. In den drei Monaten vor der Wahl zum Repräsentantenhaus im Juli wurden mehr als 400 Millionen Yen gespendet. Online-Videos von Kandidaten bei Reden, in denen sie politische Reformen versprachen und Ungleichheiten abbauen wollten, sorgten bei Twitter für großes Aufsehen

Warawanai otoko 笑 笑 わ な い (Der Mann, der nicht lächelt)

Keita Inagaki hat sich diesen Spitznamen für sein Pokerface verdient. Nachdem sein Rugby-Team einen großen Sieg über den Favoriten Schottland errungen hatte, war auf dem Gruppenfoto kein Lächeln zu sehen.

ONE TEAM ワンチーム (ein Team)

Unter der Führung von Jamie Joseph verwendete das japanische Rugby-Team diesen Slogan / Hashtag für die Rugby-Weltmeisterschaft.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück