• Japan News
  • Kazé Anime Nights
Anzeige
Home News JR East will Zugverkehr wegen Super-Taifun Hagibis einstellen

JR East will Zugverkehr wegen Super-Taifun Hagibis einstellen

Chaos soll vermieden werden

East Japan Railway Co. (JR East) will den Zugverkehr als Vorsichtsmaßnahme wegen des Super-Taifuns Hagibis einstellen.

Der Taifun ist für das kommende Wochenende für Japan angesagt.

„Wenn die Prognosen in Bezug auf die Richtung stimmen, müssen wir definitiv Gegenmaßnahmen ergreifen“, so JR East Präsident Yuji Fukasawa auf einer Pressekonferenz am 8. Oktober.

JR East untersucht Fehler

Laut Fukusawa überprüft JR East zurzeit die Fehler, die das Unternehmen gemacht habe, als der Taifun Nr. 15 im September auf Japan traf.

JR East kündigte am 8. September, ein paar Stunden bevor der Taifun Nr. 15 Tokyo erreichte, die Einstellung des Zugbetriebs an.

Aufgrund der starken Winde konnte der Zugverkehr nicht planmäßig wieder aufgenommen werden. Viele Pendler strandeten an den Bahnhöfen, da sie davon ausgegangen waren, dass die Züge ab 8 Uhr wieder fahren würden.

Mehr zum Thema:
Japan bereitet sich auf den Taifun Hagibis vor

Laut Fukusawa überprüft JR East die Personalzuweisungen und die Methoden, um Fahrgäste rechtzeitig Zuginformationen zu übermitteln und den Dienst reibungslos wieder aufzunehmen.

„Unser Ziel ist es, vorbereitet zu sein und keine Verwirrung zu stiften“, so Fukusawa.

Taifun trifft am 12. Oktober auf Japan

Der Taifun soll laut der japanischen Wetteragentur am 12. Oktober auf Japan treffen. Die Einwohner müssen mit Evakuierungen rechnen, da die Wetteragentur mit Überschwemmungen und Erdrutschen rechnet.

Außerdem ist damit zu rechnen, dass durch den Taifun einige Spiele der Rugby-Weltmeisterschaft abgesagt werden.

Aktuelle Wetterinformationen und Warnmeldungen in Englisch gibt es auf der Webseite der japanischen Wetteragentur.

MA

Anzeige
Anzeige

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Japan erleben

Korea erleben

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück