Anzeige
HomeNewsKriminalität & RechtDrei Angehörige des US-Militärs in Japan verhaftet

Wegen Trunkenheit am Steuer

Drei Angehörige des US-Militärs in Japan verhaftet

Mit dem US-Militär gibt es in Japan leider immer wieder Probleme. Nun wurden nacheinander drei US-Militärangehörige in der Präfektur Okinawa verhaftet. Alle drei stehen unter Verdacht auf Hausfriedensbruch und Trunkenheit am Steuer.

Sie wurden in den frühen Morgenstunden des 9. Mai festgenommen, so die Polizei.

US-Soldaten fliehen vor  der Polizei

Nach Angaben der Polizeistation Naha in Okinawa erhielt die Polizei gegen 1:50 Uhr am 9. Mai einen Notruf, in dem es hieß: „Mehrere Ausländer wechseln Autoreifen auf einer Straße in Naha. Es könnte sich um einen Unfall handeln.“

LESEN SIE AUCH:  Hubschrauber des US-Militärs begehen in Tokyo zahlreiche Verstöße

Ein Beamter fand das Auto auf einem nahe gelegenen Parkplatz und fragte zwei Männer, was los sei, aber sie liefen weg. Die Polizei verhaftete sie gegen 3:15 Uhr wegen des Verdachts auf unbefugtes Betreten von Privateigentum.

Weiterer Soldat wegen Verstoß gegen das Verkehrsgesetz verhaftet

Die beiden wurden als Angehörige des US-Militärs identifiziert. Es handelte sich bei dem einen um einen 22-Jährigen des U.S. Marine Corps, der zum Camp Hansen gehört. Der andere ist ein 20 Jahre alter Marine Corporal, der dem Camp Foster angehört. Von den beiden wird angenommen, dass sie Brüder sind und sich gemeinsam betrunken haben.

Die Polizei verhaftete auch einen weiteren Mann einen 32-jährigen Unteroffizier, der zum Camp Zama der U.S. Army Japan in der ostjapanischen Präfektur Kanagawa gehört. Er soll  gegen das Straßenverkehrsgesetz verstoßen haben, indem er unter Alkoholeinfluss gefahren ist.

Dieser Vorfall ereignete sich am 9. Mai gegen 2:40 Uhr morgens. Er erzählte den Beamten der Polizeistation Okinawa, dass er Bier getrunken hatte, aber dann etwas Wasser getrunken hatte, sodass er dachte es sei in Ordnung, zu fahren.

Anzeige
Anzeige

Weitere Themen

Kommentare

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments