HomeNachrichten aus JapanKriminalität & Recht
Anzeige

Kriminalität & Recht

Leiche von potenziellem Frauenmörder in Tokyo gefunden

Der tote Körper eines Mannes, den die Polizei im Zusammenhang mit der Ermordung einer 45-jährigen Chinesin im vergangenen Monat suchte, wurde in Tokyo gefunden....

Schausteller in Vergnügungspark an Hitzschlag verstorben

Ein Mann, der im Hirakata-Vergnügungspark in der Nähe von Osaka arbeitete, verstarb am 28. Juli an einem Hitzschlag. Das Opfer probte in einem Ganzkörperkostüm...

Frau soll eigene Schwiegermutter tödlich verletzt haben

Die Präfektur-Polizei von Kanagawa nahm eine 66-jährige Frau fest, nachdem diese angeblich ihre Schwiegermutter mit tödlichen Folgen angegriffen hatte. Der Vorfall ereignete sich in...

Mann sticht auf Frau ein – aus reiner Mordlust

Die Polizei von Tokyo verhaftete einen 30-jährigen arbeitslosen Mann, weil ihm versuchter Mord vorgeworfen wird. Am Mittwochabend stach er einer Frau in einem Daiso...

19-jähriger Japaner nach Mord an Schulfreundin verhaftet

Die Polizei von Osaka erklärte am Dienstag, einen 19-jährigen Japaner verhaftet zu haben. Der Mann soll eine ehemalige Highschool-Freundin in einem Hotel erwürgt haben....

Japaner wegen Schmuggel in Australien zu Gefängnis verurteilt

Zwei japanische Männer, die letzten Monat in Australien verhaftet wurden, mussten sich jetzt wegen Schmuggels von Eidechsen vor Gericht verantworten. Die australischen Behörden verurteilten...

Japanischer Stalker versetzt Lotion seines Opfers mit Körperflüssigkeiten

Japan gilt als eines der sichersten Länder der Welt, allerdings entwickelt sich dort ein besorgniserregender Trend. Immer mehr Menschen wenden sich an die Polizei,...

Mitglied der japanischen Band Dragon Ash wegen Marihuana verhaftet

Ein Mitglied der beliebten japanischen Band Dragon Ash wurde wegen des Besitzes von Marihuana festgenommen, teilte die japanische Polizei am Samstag mit. Kleine Menge Marihuana...

Insider nennt Details über die illegale Manga-Webseite MangaMura

Am 9. Juli gab die japanische Polizei bekannt, dass der Betreiber der illegalen Manga-Webseite MangaMura auf den Philippinen festgenommen wurde.Die Webseite wurde zwar bereits...

Anzeige