Anzeige

Kultur

Jahrhundertealte buddhistische Statuen stellen sich als vergessenes Paar heraus

In den vielen Tempeln und Schreinen Japans gibt es zahlreiche Kunstwerke, mit einzigartigen Geschichten. Kürzlich wurde festgestellt, dass zwei verschiedene buddhistische Figuren sich sehr...

Zoo in Tokyo verkündet Panda-Schwangerschaft zur Wiedereröffnung

Vor wenigen Tagen wurde der Ueno Zoological Garden in Tokyo wiedereröffnet, nachdem er wegen der Corona-Pandemie lange Zeit für Besucher geschlossen war. Die Gouverneurin...

UNESCO nimmt Stätten aus der Jomon-Zeit als Weltkulturerbe auf

Das Beratungsgremium der UNESCO hat empfohlen, dass mehrere archäologischen Stätten der Jomon-Zeite in Japan ins Weltkulturerbe aufgenommen werden. Demnächst sollen die prähistorischen Stätten der...

Kabuki-Schauspieler Kataoka Hidetaro verstorben

Der Kabuki-Schauspieler Kataoka Hidetaro ist im Alter von 79 Jahren an einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung gestorben. Hidetaro galt als lebender Nationalschatz Japans.Der Schauspieler war...

Anzeige