• News

Anzeige

10-jährige japanische Schülerin als GO-Profi anerkannt

Die zehnjährige Schülerin Sumire Nakamura erhielt am 26. März ihre offizielle Profi-Lizenz als GO-Spielerin. Damit ist sie die jüngste Person, die diese Urkunde jemals erhalten hat.

Die Schülerin, die in Osaka die vierte Klasse besucht, gibt im April ihr offizielles Debüt als GO-Profi. Bei der offiziellen Pressekonferenz fragten die Anwesenden sie nach ihren Ambitionen für die Zukunft. Die Schülerin erklärte eine Spielerin zu werden, die auf der großen GO-Bühne mithalten kann.

Sumire Nakamura erhielt ihre Profi-Lizenz aus den Händen von Hiroaki Dan, dem Direktor von Nihon Ki-in. Die Organisation ist die oberste Verwaltungsstelle für das traditionelle japanische Brettspiel. Die Vereinigung hat ihren Sitz im Tokyoter Stadtteil Ichigaya.

Die zehnjährige Schülerin ist mit ihren 126 Zentimetern wesentlich kleiner als die anderen 12 Profi-Neulinge, die sich ebenfalls ab dem ersten April zu Profi-Turnieren anmelden können. Die anderen Neulinge, die ihre Sho-Dan-Lizenz an diesem Tag erhielten, waren mindestens 22 Jahre alt.

Das GO-Wunderkind posierte eher schüchtern mit ihrer Lizenz und auch erst, nachdem sie von den Medienvertretern dazu aufgefordert wurde. Im Januar gab Nihon Ki-in bekannt, dass Sumire im Rahmen eines speziellen Programms für Grundschüler, die Gelegenheit erhält, sich als Profi zu qualifizieren. Mit dem Programm suchte die Organisation nach Schülern, die das Potenzial zur Nummer eins der Welt haben.

Von dem begabten Mädchen wird erwartet, dass sie an den Frauenwettbewerben und den sieben großen GO-Turnieren in Japan teilnimmt. Dort stehen aktuell noch der 29-jährige Yuta Iyama mit fünf Titeln und der 39 Jahre alte Chang Hyu in der Spitze. Letzterer trägt den offiziellen Titel “Meijin”.

Quelle: Asahi Shimbun

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Kohlemuseum in Hokkaido geht in Flammen auf

Die kleine Insel Yubari in Hokkaido ist in erster Linie für seine beliebten Honigmelonen bekannt. In der Vergangenheit hingegen war vor allem der Kohleabbau...

Schüler findet in Kuji Fossil von einem Dinosaurier

Immer wieder finden Forscher in Japan Artefakte aus der Vergangenheit des Landes. Meisten dauert das jedoch ziemlich lange und benötigt vorab eine Menge Nachforschungen....

Auch interessant

50-Euro-Einkaufsgutschein für Wanamour.de zu gewinnen

Da heute Ostern ist, haben wir auch ein kleines Geschenk für euch. Mit etwas Glück könnt ihr einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für den Onlineshop Wanamour.de gewinnen.Wanamour...

Bilder der Eröffnung von Naruto & Boruto Shinobi-Zato

Der Nijigen-no-Mori-Themen-Park in Awaji in der Hyogo-Präfektur eröffnete seinen "Naruto & Boruto Shinobi-Zato"-Themenbereich. Natürlich war dieser sofort gut besucht und es wurden reichlich Fotos...

Naruto-Themenpark in der Präfektur Hyogo eröffnet

Im November wurde der Naruto und Boruto Themenpark angekündigt, der nun seine Tore für die Besucher geöffnet hat.Der neue Parkabschnitt “NARUTO & BORUTO SHINOBI-ZATO”,...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück