Stats

Anzeige
Home News Kultur 46-jähriger Japaner bittet um Ratschläge, ob er eine 19-jährige Angestellte daten soll

46-jähriger Japaner bittet um Ratschläge, ob er eine 19-jährige Angestellte daten soll

Das richtige Auftreten entscheidet über Erfolg oder Misserfolg

Männer und Frauen reagieren in der Regel sehr unterschiedlich, wenn sie ihren Schwarm gefunden haben. Auch die Japaner bilden an dieser Stelle keine Ausnahme, daher kann es schwierig sein, sich richtig zu verhalten.

Ein 46-jähriger Mann aus Japan befand sich kürzlich in dieser Situation, der bereits seit 20 Jahren Single war. Er wollte sich im Internet Hilfe holen, nachdem eine junge Angestellte in einem Convenience Store ihn angeblich um ein Date gebeten hat.

Japaner bittet online um Rat

Auf der Webseite Career Connection können Nachrichten ausgetauscht und um Rat gebeten werden. Der Mann beschreibt sich selbst als 46-jährigen Single, der 4,5 Millionen Yen (37.440 Euro) im Jahr verdient. Der Japaner berichtet, selbst schon Frauen angesprochen zu haben, allerdings bisher ohne Erfolg. Er selbst sei ein sehr direkter Typ und könne mit angeblichen Dating-Regeln nichts anfangen.

Mehr zum Thema: 
Umfrage belegt: Japaner heiraten oftmals drittes Date

Anschließend berichtet er von der glücklichen Wendung, die in Form einer jungen Frau in sein Leben getreten sei. Die Angestellte eines Convenience Stores sei sehr sympathisch und würde auch einen guten Kontakt zu den Kunden pflegen. Im Laufe der Zeit seien die Gespräche intensiver geworden und die junge Frau habe gefragt, ob der Japaner allein lebe oder eine Beziehung habe. Außerdem fragte sie nach seinen Hobbys.

Dies führte dazu, dass der Mann die junge Angestellte einlud, in einem Laden, der besonders leckeres Essen anbietet, mit ihm gemeinsam zu Essen. Die Beiden hätten über die Messaging-App LINE ihre Kontaktdaten ausgetauscht.

Auf den ersten Blick eine sehr schöne Situation für den Mann, allerdings gibt es zu bedenken, dass die Frau erst 19 Jahre alt ist. Deswegen kann der Japaner, der erheblich älter ist, mit dieser Situation nach eigenen Angaben so schwer umgehen. Er weiß einfach nicht, was er von dieser Situation halten soll.

Altersunterschied sorgt mal wieder für Diskussionen

Der Altersunterschied von 27 Jahren ist natürlich extrem. Da die Beiden allerdings über LINE bereits einige Zeit kommunizieren, besteht zumindest die Möglichkeit, dass eine gute Freundschaft entstehen könnte. Auch die Leute auf Career Connection halten diese Freundschaft für ungefährlich und empfehlen dem Japaner, sich Zeit zu lassen und abzuwarten, wie sich die Beziehung entwickelt.

Eine gestartete Umfrage belegte aber auch, dass 69,7 Prozent der Menschen, die abstimmten, empfahlen von einer romantischen Beziehung abzusehen. Nur 30,3 Prozent halten eine potenzielle Liebes-Beziehung zumindest für möglich. Viele sprachen dem Mann aber auch gut zu und sagten, er solle es zumindest versuchen, auch wenn die Chancen gering scheinen. Allerdings sind ebenso viele skeptisch, was die Ehrlichkeit der jungen Dame angeht.

Die Reaktionen auf die Mitteilung des Mannes zeigen, dass Beziehungen zwischen Menschen mit großen Altersunterschieden immer noch kritisch beäugt werden. Beide Seiten haben immer noch mit Vorurteilen zu kämpfen, was angeblich hinter ihrem Verhalten steht.

CC

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück