Stats

Anzeige
Home News Kultur Japans Nationalmuseum für Natur und Wissenschaft erweitert kostenloses Online-Angebot

Das Museum in 3D und per VR-Technologie erleben

Japans Nationalmuseum für Natur und Wissenschaft erweitert kostenloses Online-Angebot

Auch das japanische Nationalmuseum für Natur und Wissenschaft in Tokyo ist wegen der aktuellen Corona-Situation bis auf Weiteres geschlossen. Die Mitarbeiter des Museums überlegten sich jedoch verschiedene Möglichkeiten, den Menschen die Inhalte des Museums weiterhin bequem und sicher nach Hause zu transportieren.

Nationalmuseum neu entdeckt

Die Verantwortlichen der Ausstellungen wandten sich an die Organisation Virtual Reality-Innovation, um qualitativ hochwertige Bilder aller Exponate zu erstellen, die sich die Menschen vor der Schließung ansehen konnten. Durch diese schönen Bilder haben die Menschen zu Hause die Gelegenheit, die Ausstellungsgegenstände mithilfe von 3D-Animationen und VR-Brillen auch zu Hause selbst zu erleben.

Mehr zum Thema:
Japans Nationaltheater lädt Kabuki-Vorstellung kostenfrei auf YouTube hoch

Die 3D-Ansichten können sowohl per PC als auch über das Smartphone von überall aus bestaunt werden. Für die perfekte Rundum-VR-Erfahrung ist natürlich weiterhin eine passende IT-Ausstattung in Form einer Brille nötig.

Aktiv auf YouTube

Das Nationalmuseum veröffentlicht auch regelmäßig neue Inhalte auf seinem offiziellen YouTube-Channel. Unter anderem haben die Menschen die Möglichkeit, sich neue Forschungsergebnisse, Informationen zu den verschiedenen Ausstellungen und vieles mehr bequem von Zuhause aus anzusehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ursprünglich sollte die Online-Aktion vom 14. März bis zum 12. April laufen, jetzt wurde sie erst einmal verlängert, sodass die Museum-Fans nicht auf ihre normale Ration Bildung verzichten müssen. Viele Videos können kostenfrei direkt über den YouTube-Channel angesehen werden.

NM

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here