• News
  • Podcast
Home News Kultur Nagasaki-Laternenfest verwandelt die Stadt in ein Lichtermeer
Anzeige

Nagasaki-Laternenfest verwandelt die Stadt in ein Lichtermeer

Jedes Jahr im Februar findet in Nagasaki in der gleichnamigen Präfektur in Japan ein ganz besonderes Ereignis statt. Die Stadt feierte das traditionelle Laternenfest, das den Ort in ein einzigartiges Lichtermeer verwandelt. Aktuell ist es wieder so weit für das Fest und Tausende Laternen erstrahlen seit Dienstag.

Mehr als 15.000 Laternen hängen im und rund um das chinesische Viertel Shinchi. Da viele von ihnen in der Nähe der Flüsse hängen, verdoppeln sich die Lampen sogar visuell. Die roten, kugelförmigen Lampen sorgen so für eine fast schon mystische Atmosphäre, die viele Besucher anzieht. Besonders wenn Menschen mit der Bahn zwischen der Meganebashi Brücke und dem Hama no Machi Shoppingcenter bei Nacht fahren, entsteht ein einzigartiger Anblick. Die Kulisse erinnert dabei viele an den berühmten Anime-Film Chihiros Reise ins Zauberland. In dem Film hängen in der Stadt ebenfalls zahlreiche rote Laternen, die den Ort in eine besondere Atmosphäre hüllen.

Der Hintergrund des Festivals liegt in der Weltoffenheit der Stadt. Nagasaki gehörte zu den ersten Gemeinden des Landes, die Chinesen aufnahmen und sich für den weltweiten Handel öffneten. Die chinesischen Einwohner führten später dann das Festival ein, um das chinesische Neujahr zu feiern. Mit der Zeit übernahm Nagasaki dies immer mehr und es entwickelte sich zu einer gemeinsamen Tradition, die bis heute besteht.

Mehrere Veranstaltungen finden während des Festes statt

Neben den Laternen gibt es während des 15 Tage langen Events zahlreiche Veranstaltungen. Unter anderem gibt es eine große Parade des chinesischen Kaisers, den Drachentanz, Musikacts, den Löwentanz und akrobatische Vorführungen. Als zusätzlichen kleinen Anreiz veranstaltete der Nagasaki Bio Park Zoo ein kleines Laternenfest für die beliebten Capybaras. Noch bis zum 19. Februar können sich die Menschen das Spektakel angucken, danach wird es wieder etwas dunkler in Nagasaki sein.

Quelle: Twitter, At Nagasaki

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück