Kultur

Großes Feuerwerk erhellt wieder den Nachthimmel über Tokyo

Feuerwerke gehören zum japanischen Sommer dazu und sind in der Regel Besuchermagnete und Attraktionen an einem lauschigen Sommerabend. Wegen der Pandemie und der damit...

Dämonen-Fest in der Präfektur Wakayama bringt Kinder zum Weinen

"Weinende Kinder wachsen schnell heran", so ungefähr lässt sich das japanische Sprichwort "泣く子は育つ" (naku ko wa sodatsu) übersetzen. In Kudoyama in der Präfektur Wakayama,...

Kyoto veranstaltet Bonfire Festival wieder im vollen Umfang

Am 16. August konnte in Japans alter Hauptstadt Kyoto das Bonfire Festival erstmals wieder seit Beginn der Pandemie in seinem vollen Umfang stattfinden.Es heißt,...

Japanische Stadt Kōchi feiert erstes Yosakoi Festival seit Pandemiebeginn

Das traditionsreiche Tanzfestival Yosakoi Matsuri (よさこい祭り) findet nach drei Jahren Coronapause zum ersten Mal wieder in der kulturellen Hauptstadt Kōchi im Westen Japans statt.Über...
Anzeige

Toyooka Theater Festival verbindet traditionelle und moderne Kunst

Die Stadt Toyooka in Hyogo gilt trotz ihrer geringen Größe als Kunstzentrum der Präfektur. Vor wenigen Tagen ist jetzt das Toyooka Theater Festival gestartet,...

Handschriftliche Manuskripte des Autors Mori Ogai begeistern Experten

Er war einer der wichtigsten japanischen Autoren des frühen 20. Jahrhunderts und in Japan bis heute bekannt. Doch in Deutschland ist der Name Mori...

Japaner diskutieren über die strenge Ausbildung zum traditionellen Schwertschmied

Die Zahl junger Menschen in Japan, die sich für einen der traditionellen Ausbildungsberufe begeistern können, hat in den letzten Jahren dramatisch abgenommen. Viele traditionelle...
Anzeige

Japanische Brauerei will klimaneutralen Sake noch in diesem Jahr auf den Markt bringen

Traditioneller Sake, in Japan auch "Nihonshu" genannt, verfügt über viele Eigenschaften, die ihn noch heute bei den Kunden beliebt machen. Viele japanische Brauereien legen...

Anzeige