Stats

Anzeige

Kultur

Japanischer Synchronsprecher Kinryuu Arimoto verstorben

Wie die japanische Zeitung Daily Sports berichtet, verstarb der japanische Synchronspronsprecher Kinryuu Arimoto im Alter von 77 Jahren am Freitag, den 01.02.2019 an Speiseröhrenkrebs.Arimoto...

Feuer-Festival in Shingu endet wieder mit gewagtem Ritual

Der Kamikurajinji-Schrein ähnelte in der Nacht vom 6. Februar erneut einem Flammenmeer. Zu diesem Zeitpunkt findet in Shingu (Präfektur Wakayama) wieder das Oto-Matsuri-Festival statt,...

Nagasaki-Laternenfest verwandelt die Stadt in ein Lichtermeer

Jedes Jahr im Februar findet in Nagasaki in der gleichnamigen Präfektur in Japan ein ganz besonderes Ereignis statt. Die Stadt feierte das traditionelle Laternenfest,...

Gesetz erkennt Ainu als indigene Bevölkerung Japans an

Nach mehr als einem Jahrhundert erzwungener Anpassung und Diskriminierung, die die Kultur der Ainu fast auslöschte, werden sie als indigenes Volk anerkennt. Ein entsprechendes...

Tokyo Nationalmuseum soll ausländerfreundlicher werden

Das Amt für kulturelle Angelegenheiten plant, neue Dienstleistungen für ausländische Besucher im Tokyo National Museum in Taito Bezirk, Tokyo, einzuführen, einschließlich einer mehrsprachigen Guide-App...

Professioneller Bonsai-Dieb stiehlt in Saitama nur die wertvollsten Bäume

In der Stadt Kawaguchi (Präfektur Saitama) geht zurzeit ein Dieb um, der zahlreiche Züchter auf die Barrikaden treibt. Aktuell werden dort vermehrt äußerst wertvolle...

Tome feiert Jahrhunderte altes Ritual zum Brandschutz

Japan besitzt zahlreiche Rituale und Bräuche für die verschiedensten Anlässe. Eins der ältesten Rituale des Landes ist das sogenannte Yonekawa no Mizukaburi, das die...

Sapporo Snow Festival zieht Besucher mit Skulpturen von Berühmtheiten an

Das jährliche Sapporo Snow Festival begann am diesen Montag in Hokkaido mit rund 190 Schnee- und Eisskulpturen.Eine der beliebtesten Skulpturen am Montag war die...

Rolling Sushi - Der Japan Podcast

Rolling Sushi Folge 113: Corona-Strafen, Unterschriften gegen Atomwaffen und wie man durchs nichts tun Geld verdient

In Folge 113 von unserem Podcast reden Miki, Matze und Micha über die Coronalage in Japan, Yakuza-Chefs und das nichts tun.Zu Beginn haben wir eine kleine News, die es ganz exklusiv bei uns gab. Der Anime Hanasaku Iroha wird...

Anzeige