Stats

Anzeige
Home News Kultur Ryokan in Tokyo bietet verschiedenste Möglichkeiten, die Kirschblüte zu genießen

Egal, ob vom Boot aus oder in einer Rikscha

Ryokan in Tokyo bietet verschiedenste Möglichkeiten, die Kirschblüte zu genießen

Das Hoshinoya ist ein Ryokan im Herzen Tokyos, das seinen Gästen für die kommende Zeit der Kirschblüte eine Vielzahl an Möglichkeiten bietet, um die Aussicht zu genießen. Unter dem Titel „Tokyo Yozakurabune Asobi“ bietet die Unterkunft ihren Gästen an, die nächtliche Stadt in einer Rikscha zu erkunden und die Kirschbäume bei einer schönen Bootsfahrt zu bewundern. Das Angebot gilt vom 25. März bis zum 10. April.

Die Bootsfahrt bietet sich an, da der Pier nur wenige Minuten mit dem Auto vom Ryokan entfernt liegt. Die Fahrt dauert 60 Minuten und führt entlang des Sumida-Flusses, an dem viele der schönsten Orte liegen, um Kirschbäume in voller Blüte zu betrachten. So erwartet die Besucher eine Route entlang der Küste von Tsukuda und des Oyokogawa-Flusses.

Die Unterkunft stattet die Gäste zusätzlich mit einem leckeren Hanami-Bento aus, das man an Bord während der Fahrt durch Tokyo genießen kann. Die Mahlzeit und der an Bord servierte Sake unterstreichen das einzigartige Erlebnis, das das Betrachten der blühenden Bäume immer wieder aufs Neue darstellt. Auch die erleuchtete Stadt, die sich im Wasser spiegelt, verzaubert die Gäste zusätzlich.

Bento im Zeichen der Kirschblüte
Sakura-Bento Bild: Kanda Myoujin Shrine

Hanami-Bootstouren – eine Tradition seit der Edo-zeit

Bis 1868 war Tokyo unter dem Namen Edo bekannt. Bereits damals florierte die Stadt, die als „Mizu no Miyako“ (Wasser-Metropole) bekannt war. Diesen Titel verdankte sie ihren ausgeklügelten Wassertransport-Wegen, die nicht nur den Transport von Menschen oder Gütern ermöglichten, sondern zur Hanami auch einen einmaligen Anblick boten.

Mehr zum Thema:
Die 5 besten Ryokan-Gasthäuser abseits der Touristenpfade in Japan

Die Menschen genossen das Wasser auf verschiedenste Art und Weise. Vergnügungsschiffe fuhren entlang der Küste und ermöglichten den Besuchern, die Stadt in allen vier Jahreszeiten zu erleben. Im Frühling blühen die Kirschbäume entlang des Sumida-Flusses, wo auch viele Gebäude des Tokugawa-Shogunatss standen.

Das Hoshinoya Tokyo belebte dieses Erlebnis wieder, damit seine Gäste sich genauso fühlen können wie die Menschen in der Edo-Zeit. Auf diese Weise erleben die Besucher die Stadt auf luxuriöse Weise abseits der Hektik des Alltags. Die Tour führt außerdem am Tokyo Skytree und der Eitai-Brücke vorbei. Während der Fahrt steht ein Reiseführer zur Verfügung, der interessante Einblicke in die Geschichte der Stadt gewährt.

Tokyo stilecht via Rikscha erleben

Auch eine Fahrt mit einer Rikscha gehört zum Angebot des Ryokans. Die Reise beginnt direkt vor der Tür der Unterkunft und endet am Nihombashi-Pier. Die Fahrt dauert 30 Minuten und führt ebenfalls entlang der blühenden Kirschbäume, darunter die Edozakura-dori-Straße, an der sich viele weitere historische Gebäude befinden.

Tokyo mit der Rikscha erleben
Rikscha unter Kirschbäumen Bild: HOSHINOYA Tokyo

Damit die Gäste bei ihrer Fahrt durch Toyko nicht verhungern, bekommen sie ein Hanami-Bento von einem Restaurant mit, das bereits seit langem mit der Unterkunft zusammenarbeitet. Das farbenfrohe und leicht bekömmliche Paket umfasst rosafarbene Seebrasse mit Sushi-Reis, der mit Kurozu gewürzt ist. Außerdem wartet leckeres Matcha-Konfekt darauf, verzehrt zu werden.

Ein besonderes Extra-Angebot ist ein Miet-Service für einen echten Seide-Kimono. Dieser wird in das Ryokan gebracht. Experten vor Ort helfen dem Gast, das Kleidungsstück richtig anzuziehen, außerdem kümmern sie sich um das richtige Hair-Styling und Make-up. Nach vorheriger Anmeldung kann man dann stilecht im Kimono unter den Kirschbäumen wandeln. Das Komplett-Paket beginnt preislich bei 50.000 Yen (circa 415 Euro).

Kimono zur Kirschblüte
Seiden-Kimonos Bild: HOSHINOYA Tokyo

PM

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige