Stats

Anzeige
Home News Kultur Suntory gibt Neujahrs-Whisky wieder für den Verkauf frei

Suntory gibt Neujahrs-Whisky wieder für den Verkauf frei

Das Getränk zum Jahr der Ratte soll Glück bringen

Der große japanische Getränke-Hersteller Suntory wird im November mit dem Verkauf seines limitierten „Year of the Rat“-Whisky beginnen. Bei dem großen Produzenten ist es jährliche Tradition, das neue Jahr mit einem speziellen Getränk zu feiern. Dabei orientiert er sich am jeweiligen Tierkreiszeichen.

Die Suntory Spirits Ltd. gehört zur großen Konzerngesellschaft Suntory Holdings. Das kleine Unternehmen wird ab dem fünften November anfangen, einen begrenzten Teil des speziell abgefüllten Ratten-Whiskys für den Verkauf freizugeben.

Mehr zum Thema:
Fensterputzer feiern Jahresendreinigung mit außergewöhnlicher Aktion

Das neue Jahr wird hochprozentig gefeiert

Die Produktion der Suntory Whisky Royal „Year of the Rat“-Flaschen begann Anfang der Woche in der Yamazaki Distillery, die ebenfalls zu Suntory gehört. Zwei Dutzend Angestellte werden in den nächsten Tagen die Flaschen für den Versand vorbereiten.

Die Steingut-Flaschen werden im traditionellen Mino-Keramik-Stil hergestellt. Diese Technik stammt aus der Präfektur Gifu. Jede Flasche ist mit aufwendigen Blumenmustern dekoriert, das eine Mischung aus Bambus, Pflaume und japanischer Kiefer darstellt. Nach dem chinesischen Sternzeichen-Kalender ist 2020 das Jahr der Ratte, weswegen der kleine Nager ebenfalls nicht fehlen darf.

Die jährlichen Tierkreiszeichen-Flaschen von Suntory sind auch heute noch äußerst beliebt. Die erste Neujahr-Version kam 1982 in den Handel und sollte bereirs damals Glück fürs neue Jahr bringen. Die Yamazaki Distillery erklärte, dass schon früh Bestellungen für insgesamt 16.800 Flaschen aus japanischen Kaufhäusern und Spirituosen-Läden eingingen. Der empfohlene Verkaufspreis für den Neujahrs-Whisky liegt bei 9.680 Yen (80 Euro) pro Flasche.

Kyodo

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück